Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt

Foto des Autors

Maren

Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt
Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt 57 Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt

Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt

Dem Gummibaum noch ein Schluck Wasser verabreicht, der letzte Rest ist im Wagen verstaut, der Nachbar hat einen Ersatzschlüssel. Fertig? Fertig! Manchmal muss man einfach raus. Möglichst unkompliziert. Flexibel. Auf Abenteuer gehen. Der Sonne entgegen. Mit Rückenwind, wie Thomas D.
Camping ist ein Abenteuer. Raus aus dem Großstadtdschungel, rein in die Natur. Zelten ist großartig, erholsam, aufregend, unplanbar planbar, mit und ohne Kinder möglich und der Hund kann auch mit.
Der unplanbare Plan ist aber beherrschbar! Wenn du dich bislang noch nicht getraut hast, dann bestimmt hier mit. Wir haben einen Camping Ratgeber geschrieben. In diesem findest du alles, was du brauchst, um einem Sommer entgegenzufahren, der so richtig rockt. – Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt

Lesetipp: Viele Ratgeber zu verschiedenen Themen findest du im Ratgeber-Bereich !

Camping-Produkte – im Vergleich

High Peak Kuppelzelt Nevada 4, Campingzelt mit Vorbau, Iglu-Zelt...Odoland Kochgeschirr Set für 1-2 Personen, Kochset mit Tragbar...Black Snake Edelstahl Campingbesteck im BW Stil mit Thermobecher...FENNEK Backpack und Grill im Set | Picknick, Camping, Trekking,...Fridani Schlafsack QG 225 x 85 cm XL Deckenschlafsack Grün -7...Coleman Galileo 4 Campingzelt, WS 3.000mmKochmann Gaskocher 4 x Gaskartuschen Tragekoffer Campingkocher...Garyesh 4-Fach Angetrieben Solar Hand Kurbel Notfall LED Camping...Tragbares Notfall Radio Solar Radio Kurbel AM FM Radio mit LED...
High Peak Kuppelzelt Nevada 4, Campingzelt mit...*Odoland Kochgeschirr Set für 1-2 Personen,...*Black Snake Edelstahl Campingbesteck im BW Stil...*FENNEK Backpack und Grill im Set | Picknick,...*Fridani Schlafsack QG 225 x 85 cm XL...*Coleman Galileo 4 Campingzelt, WS 3.000mm*Kochmann Gaskocher 4 x Gaskartuschen Tragekoffer...*Garyesh 4-Fach Angetrieben Solar Hand Kurbel...*Tragbares Notfall Radio Solar Radio Kurbel AM FM...*
Amazon PrimeAmazon Prime
KäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungenKäuferwertungen
Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!Jetzt ansehen!
Letzte Aktualisierung am [apn asin="B000LPAEQY" typ="state" false="unbekannt"] Links leiten zu Amazon.de | Quelle/Foto: Amazon API

Warum macht Campen so glücklich?

Psychologisch betrachtet wirkt das Zelten auf mehreren Ebenen. Wer ständig in seinem 7to5 – Job hängt, braucht mal eine Auszeit und zwar eine, die er noch nicht kennt. Ein Abenteuer ist der krasse Gegensatz zu der Routine, der wir uns jeden Tag gegenüber sehen. Wenn wir etwas anderes tun, fühlen wir uns schlagartig wach – wir fühlen uns lebendig. Die frische Luft, der wir uns plötzlich aussetzen, reinigt und klärt Geist und Körper. Entspannung lässt unser Stresslevel sinken. Bewegung bringt den Körper auf Trab und stärkt unser ganzes System. Wir müssen erst überlegen und handeln dann – unser Gehirn bekommt neue Aufgaben. Vielleicht haben wir uns vorgenommen uns unser Abendessen selbst zu sammeln oder Angeln zu gehen. Vielleicht haben wir eine Panne und müssen uns selbst helfen. Dazu kommen Sonne, Meer, Wind, fremde Menschen, Geräusche und Gerüche. Unser Gehirn kann neue Eindrücke speichern, wenn es drei verschiedene Faktoren berücksichtigen kann. Ein neuer Geschmack in einem neuen Umfeld mit einer neugierigen Emotion, daran werden wir uns leicht erinnern. Das neue Gewürz der bekannten Pommesbude auf bekannten Pommes in der bekannten gehetzten Mittagspause – weniger. Ergo: Zelten und Campen erfahren wir deshalb so intensiv, weil unser Gehirn permanent neue Verknüpfungen herstellt. Und das tut uns so gut und macht glücklich.

Camping mit vier Personen

Zelten mit vier Personen muss anders und noch besser organisiert werden. Wenn du zu zweit bist, braucht ihr relativ wenig Platz. Dieser Ratgeber richtet sich an ein Quartett. Gerade, weil es ein bisschen aufwendiger ist. Platz ist nie viel da und so sollte alles, was du für ein paar Tage benötigst, von dir selbst zu transportieren sein. In den unteren Beispielen und Vorschlägen, gehen wir näher darauf ein.

Camping mit Kindern

Wer denkt, dass Kinder weniger Platz benötigen hat recht – allerdings auch nur beim Schlafplatz. Diverse Kuscheltiere und Spielzeug exklusive. Während das Spielzeug noch Verhandlungssache ist, sind die täglichen Nutzgegenstände Standard. Aber genau hier kannst du Platz sparen. Kinderschlafsäcke und Isomatten sind kleiner. Kleidung ist kleiner. Die Essensportionen ebenso (jedenfalls, so lange sie noch klein sind). Wenn du platztechnisch also für vier Menschen einplanst, bist du auf der sicheren Seite.

Natürlich brauchst du einen Kinderschlafsack und kindgerechte Isomatten. Alles andere könnt ihr euch teilen.
Dafür eignet sich hervorragend ein Zelt für vier Personen. So seit ihr alle zusammen. Das ist nicht nur gut für die Bindung, sondern spart auch jede Menge Platz.

Was brauche ich alles für das Zelten im Freien? + Checkliste

Egal ob du dein Zeug in einen Wagen packst oder mit dem Rucksack unterwegs bist, ein paar Basics, möglichst solche, die sich für alles erdenkliche nutzen lassen, wirst du brauchen. Wir haben dir hier eine Liste vorbereitet, was du auf keinen Fall zu Hause vergessen solltest.

Autosachen

Wenn du mit dem PKW in dein Abenteuer startest, denk bitte auch hier an alle nötigen Dinge, die du eventuell in der Pampa oder zur Selbsthilfe benötigst.

Falls dir ausgerechnet der linke Scheibenwischer flöten geht, schau mal, ob du den rechten umstecken kannst. Sonst nimm dir besser einen Ersatzwischer mit.

★ In den verschiedenen Ländern gelten andere Bestimmungen, was du alles laut Gesetz mitzuführen hast. Bitte erkundige dich sehr intensiv, was du brauchst. Einige Länder scheinen mit genau diesen Fallen regelrecht ihre Kassen auffüllen zu wollen. Dasselbe gilt für Maut (zum Beispiel London): nicht unbedingt alles ist ausgeschrieben und dann wunderst du dich, dass du Wochen später Post bekommst.

Essen und Trinken

Nichts ist cooler als sein eigenes Essen zu angeln oder zu sammeln. Manchmal ist das aber nicht erlaubt oder schlicht nicht möglich. Für alles andere gibt es einen Grill oder einen Tischräucherofen. Camping – Grills haben den entschiedenen Vorteil, dass du sie auf die Schneller wieder zusammenlegen und dann platzsparend verstauen kannst.

★ heiße Asche niemals unbeaufsichtigt in der Natur zurücklassen. Ausgewiesene Plätze nutzen!
Bist du auf der Suche nach einem guten Grillratgeber? Dann schau dir unseren Kaufratgeber für Grills an!

Nimm nur das mit, was du unbedingt brauchst. Kleine Döschen ersetzen große Gewürz – Sets. Etwas Öl kannst du in einer kleinen handlichen Flasche mitnehmen. Nudeln oder Reis, Mehl und Zerealien am besten in Plastikbehälter mit Schraubverschluss. Die sind leicht, schützen gegen Nässe und sind widerstandsfähig.

Bist du mit dem Rucksack auf Backpacktour? Dann könntest du dir einen Trinkschlauch für PET – Flaschen kaufen und kannst während der Reise trinken, ohne umständlich deinen Rucksack immer wieder absetzen zu müssen. Das ist auch super, wenn Kids dabei sind. Sie haben Nachts vielleicht noch mal Durst und können sich mit dem Trinkschlauch auch alleine bedienen.

Was unbedingt zu deiner Travel – Küche gehört ist ein ordentliches Outdoormesser. Das ist mehr als praktisch denn, damit kannst du Dosen öffnen, Fische ausnehmen, Seile zerschneiden, Gemüse schnippeln… So ein Messer ist mehr als sinnvoll. Wenn du dich darüber schlaumachen möchtest, empfehlen wir dir unseren Ratgeber Outdoormesser.

Ein Thermobecher eignet sich auch sehr gut, um mitgenommen zu werden. Damit bleiben deine Getränke entweder heiß oder kalt – je nachdem, was du möchtest. Du brauchst gegebenenfalls auch nur einen pro Person davon.

Kleine Gaskocher oder solche, die mit Brennpaste arbeiten sind nicht schwer, aber sinnvoll. So kannst du dir immer eine Kleinigkeit zu Essen oder zu Trinken machen. Wenn du dich für einen Kocher mit Benzin entscheiden solltest, wirst du günstig an Sprit kommen – im Verhältnis zumindest.

Kleidung

Klamotten die zu dir und deiner Reise passen. Robust, winddicht, vielleicht wasserabweisend, bequem. Geographical Norway bietet ne Menge toller Outdoorwear an. Vielleicht hast du auch Platz für eine Thermohose? Die sind super, wenn du deinen eigenen Fisch fangen möchtest oder da zeltest, wo es oft regnet.

Allgemein sagt man, dass Kleidung für 5 Tage reichen sollte. Du kannst sonst immer noch einen Waschsalon anfahren oder auch auf Campingplätzen waschen.

Lesetipp: Viele Ratgeber zu verschiedenen Themen findest du im Ratgeber-Bereich !

Hygiene

Während manche Männer ja mit einem T-Shirt und einem Paar Socken für 4 Tage auskommen, sind es gerade Frauen, die auf Hygiene achten – beziehungsweise achten müssen.
Eine Menstruationstasse statt Tampons und Binden spart Müll und kann leicht ausgespült werden. Wenn du dir als Frau auch nicht jeden Tag die Haare waschen kannst oder willst, ein Trockenshampoo kann ein guter Ersatz sein und du würdest dir auch große Mengen an Shampoo etc. Sparen.
Der Rasierer wird bei längeren Aufenthalten mit müssen – es sei denn, du hast dich im Vorfeld mit einem Haarentferner darauf vorbereitet.
Ein Wasserfilter ist super, vielleicht findest du eine Quelle und damit kannst du deine Trinkwasservorräte wieder auffüllen.
Ein Duschbeutel ist eine kleine Sofortmaßnahme. Der reicht zwar nicht für eine Wellnessdusche, sauber wirst du damit aber.
Mikrofaser – Handtücher und Waschlappen trocknen sehr schnell und sind unempfindlich.

Zelt

Das Zelt ist dein Herzstück, um das sich alles drehen wird. Je mehr Personen ihr seid, desto größer muss das Zelt sein. Vier Personen sind, wenn ihr euch nicht besonders nahe steht, im allgemeinen schon grenzwertig. Ihr braucht genug Platz und je mehr Leute ihr seid, desto unruhiger kann es auch werden. Der Vorteil, ein Vier – Personen – Zelt braucht relativ wenig Platz, ist schnell auf und wieder abgebaut und verstaut.

Eine gute Isomatte, die dick ist und die Wärme reflektiert (wie eine Art Rettungsdecke), gehören ebenso zu deinem Programm wie ein qualitativ hochwertiger Schlafsack, der Temperaturen für die entsprechende Jahreszeit und das Klima erträgt. Das liegt natürlich an deinem Urlaubsziel.

Was ein gutes Zelt ausmacht

Dein Zelt muss schnell und gut auf- und wieder abzubauen sein. Vielleicht ist ja ein Wurfzelt das Richtige für dich? Es sollte Platz für alle bieten, ruhig ein wenig mehr! Wenn du zu dritt unterwegs bist und vielleicht ein Kind mit dabei hast, schau mal, ob ein vierer Zelt noch im Bereich deiner Möglichkeiten sind. Gerade wenn das Wetter mal nicht so gut ist und man sich etwas länger in dem Zelt aufhalten muss oder möchte, ist ein bisschen mehr Platz mehr als sinnvoll.
Dazu gibt es Zelttaschen. Die kannst du nach Herzbelieben füllen.

Zelt – Zubehör

Nachfolgend eine kleine Liste, deren Inhalt für dich wichtig werden kann.

  • benötigst du eine passende Zelttasche?
  • Ersatzheringe?
  • Hammer?
  • einen Heringzieher?
  • Seile und Gurte um dein Zelt gegen Wind zu schützen?
  • ein Vorzelt (das bietet noch mehr Platz)
  • eine Zeltunterlage (die ist super, wenn du auf steinigem Untergrund zelten musst)

Funktional und Platzsparend

Was du noch brauchen wirst? Gadgets, die dir bei Ausflügen helfen und das du dir selbst helfen kannst:

  • Outdoor – Messer
  • Lampen (mit LED Technik sind sie besonders Energiesparend
  • Karten, falls die Technik versagt
  • Regen – Poncho (der ist sehr platzsparend)
  • Akkus und Batterien kannst du mit Solar wieder aufladen
  • einen regenfesten Rucksack oder einen passenden Schutz für den Rucksack
  • genügend Streichhölzer oder Feuerzeuge
  • ein zusammenklappbares Reisebesteck

Noch ein paar Tipps:

★ wenn du keine Zahncreme hast, kannst du auch Kokosöl mit Salz vermengen und dir damit deine Zähne putzen. Das Kokosöl wirkt antibakteriell und das Salz reinigende Wirkung. Kokos ist auch super für die Hautpflege und du brauchst keine Creme mehr.

★ gegen Mücken hilft Zitronenmelisse und Salbei ganz wunderbar. Es gibt Natur Deos, die haben das sogar als Ingredienz.Damit schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe.

★ du kannst deinen Gürtel nutzen um Sachen daran aufzuhängen

★ Aloe Vera gibt es bereits als Gel in kleinen Tuben. Das spart Platz und hilft sofort gut bei Sonnenbrand und kleineren Wunden

Zelten im Freien – Vor- und Nachteile

Das geile am Campen ist ja, man kann mal so richtig für sich sein. Und das ist Balsam für die Seele. Mit oder ohne Kinder und Hund, vielleicht sogar alleine. Back to the Roots kann auch mal ganz klein sein und in einen Rucksack passen. Die Qualität deiner Zeit hängt schließlich davon ab, wie du sie nutzt.

Vorteile

✔ deinem Gehirn und deiner Seele wird etwas neues geboten

✔ du lernst wieder ein bisschen dem Ursprung näher zu kommen

✔ Zelten im Freien ist nicht teuer

✔ du kommst mit relativ wenig aus

✔ du brauchst ein gutes Zelt und praktisches Zubehör dann bist du sicher

✔ Gefahr schweißt zusammen 😉

Nachteile

✘ mitunter enger Raum – besonders wenn es regnet und das Wetter „ekelhaft“ ist, kann das Campen anstrengend werden

bei einer Panne sollte man sich zu helfen wissen

✘ wer improvisieren kann, wird es leichter haben

✘ Kinder können manchmal gelangweilt und oder auch überfordert sein

Fazit – Ratgeber: Dein Camping-Abenteuer mit Natur und Zelt

Zelten alleine oder mit der ganzen Familie – das macht immer Spaß. In diesem Ratgeber haben wir euch eine Übersicht geliefert, woran ihr alles denken solltet, um einen entspannten Abenteuerurlaub meistern zu können. Funktional, Praktisch und Platzsparend, sollte das komplette Equipment sein. Dafür haben wir euch viele sinnvolle Gadgets zusammengestellt.
Ein Zelt ist dein Basic, wenn du nicht unter freiem Himmel schlafen möchtest. Dazu einen guten Schlafsack, Isomatte, Dinge zum kochen, Messer und praktische Wechselkleidung. Viel mehr brauchst du nicht, damit du und deine Lieben erholt und gestärkt wieder in das Leben treten könnt.
Übrigens: zu fast allen hier vorgestellten Gadgets gibt es unsere Ratgeber. Und wenn nicht, dann kommt der noch. Wir arbeiten daran!
Strom aus? Lebensmittel in Sicherheit gebracht? Mülleimer leer? Fenster und Türen geschlossen? Wasseranschlüsse abgedreht? Dann ab ins Camp-Vergnügen! Viel Spaß!

Entdecke die Top 10 der besten und meistverkauften campen zubehör Produkte 2024 auf Ehrliche Tests. Wir zeigen eine Auswahl der beliebtesten Artikel, die sich durch großartige Kundenbewertungen und Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnen. Finde jetzt das perfekte campen zubehör Produkt für deine Bedürfnisse!

Top10🔥Angebote🔥 🆕Online
- 3,50 €Angebot
- 0,40 €Angebot
Küche Gadgets 6-teiliges Set,Platzsparende Küchenutensilien...
Küche Gadgets 6-teiliges Set,Platzsparende Küchenutensilien...*
Spülmaschinenfest
14,99 € −0,40 € 14,59 € Amazon Prime
- 2,00 €Angebot
- 2,07 €Angebot
Neu!
Wohnwagen Herzschlag Caravan Wohnmobil Tank Top
Wohnwagen Herzschlag Caravan Wohnmobil Tank Top*
leichtes, klassisch geschnittenes Tank Top, doppelt genähte Ärmel und Saumabschluss
15,99 € Amazon Prime
Neu!
Wohnwagen Herzschlag Caravan Wohnmobil Pullover Hoodie
Wohnwagen Herzschlag Caravan Wohnmobil Pullover Hoodie*
8.5 oz, Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum
29,99 € Amazon Prime
Neu!
Wohnwagen Herzschlag Caravan Wohnmobil T-Shirt
Wohnwagen Herzschlag Caravan Wohnmobil T-Shirt*
Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.
15,99 € Amazon Prime

Lesetipps: coole DIY Projekte | Fitness | Du magst Produkttests lesen?

Hyped! Bock! Angriff!: Überwinde deine Ängste und stürz dich ins Abenteuer. Mit dem Survival-Mindset des 7 vs. Wild-Teilnehmers. Packende Geschichten zur Motivation und Inspiration

Auf Ehrliche Tests findest du einige Tests (u.a. Pool, Fitness, Haus & Garten) & Ratgeber (u.a. Smart Home, Beauty, Handwerk), die dir weiter helfen können.

Tipp: Eine Geschenkidee oder Geburtstagsgeschenke sollten nie billige Produkte sein, verschenke nichts, was in Sachen Qualität, du selbst nicht nutzen würdest.

Viele positive Käuferbewertungen sind oft ein Zeichen dafür, dass die Menschen mit dem campen zubehör Produkt zufrieden sind.

Lesetipp: Massagepistole, Fitnessbike, Produkttests

weitere Top 10 Listen

Quellen:
https://www.pincamp.de/magazin/ratgeber
http://camping-macht-gluecklich.de/


*Produktbilder & Links | Quelle: Amazon PA-API | Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 | * = Affiliate Links | Auf dieser Website genannten Preise können sich verändert haben. Der tatsächliche Preis eines Produktes ist auf der Website des Verkäufers ersichtlich. Echtzeit-Aktualisierung ist technisch nicht möglich. Preise incl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten


 

Foto des Autors

Maren

Ich bin freie Autorin, die unter anderem zwei Bücher herausgebracht hat. Schreibe als leidenschaftlicher Ghostwriter, überzeugter Rat-geber, begeisterter E-booker und vor allem frei. Mein Motto: das Leben wird dir nicht hinterhergerannt kommen, aber es eilt doppelt so schnell auf dich zu.

Schreibe einen Kommentar