Poolheizung | Wie du dein Pool aufheizen kannst

poolheizung

Poolheizung | Wie du dein Pool aufheizen kannst

Mein Smarthome – mein Pool – mein Personal. Praktisch, wenn alles schon fertig ist, wann immer man möchte. Hauspersonal ist teuer, daher hat die Technik übernommen. Wer es mehr als comfy haben möchte, der kauft sich eine Poolheizung für sein Schwimmbad. Damit lässt sich auch im Winter relaxen. Und das kann auch zu einer besseren Gesundheit beitragen. Was du für eine Poolheizung brauchst, wie sie funktioniert, welche Möglichkeiten du hast, auf was du beim Poolheizung kaufen achten solltest, erfährst du hier bei uns. – Poolheizung | Wie du dein Pool aufheizen kannst

Poolheizung – im Vergleich

well2wellness® Pool Solarheizung Poolheizung Solar 'Oktagon' (022026)informationwell2wellness® Pool Solarheizung Poolheizung Solar 'Powerkugel' Plus 15-Teiliges Bypass-Set (023920)informationwell2wellness® Pool Solarabsorber Solarheizung 1000 mit integriertem Sammelrohr Ø40mminformationwell2wellness® Pool Bypass Set 15-teilig für Solarheizung, Poolheizung und Wärmepumpeinformationwell2wellness® Pool Bypass Set UNIVERSAL für Wärmepumpen, Poolheizungen und Solarheizungeninformationwell2wellness ON/Off Pool Wärmepumpe Mida.Quick 10 - Poolheizung mit Einer Heizkapazität bis 9,5 kW Plus Bypass Set Basic + Abdeckunginformation
!!!Jetzt im Sommer Schluss Verkauf zum einmaligen Sonderpreis!!!!!!Jetzt im Sommer Schluss Verkauf zum einmaligen Sonderpreis!!!Original OKU-Solarabsorber mit integriertem Sammelrohr Ø40mm by well2wellnessNEU! - Hochwertiges, optimiertes 15-teiliges Bypass-Set für Pool Solarheizungen, Poolheizungen + WärmepumpenUniverselles Bypass Set für Schwimmbad Wärmepumpen, Solaranlagen und Poolheizungen.!!!TOP-Sonderpreis minus 5% Rabatt!!! - Hochwertige ON/OFF Pool Wärmepumpe - verlängert Ihre Badesaison um Monate!
Investieren Sie schon jetzt in die neue Saison - günstiger wird es nicht mehr / 2 Solarheizungen mit 10% Rabatt!Hochwertige Solarheizung zur Schwimmbaderwärmung um bis zu 5°C - verlängern Sie Ihre Badesaison!Mit 2 Anschlussstutzen Ø25mmZum professionellen Anschluss und zur Verbindung von mehreren Poolheizungen / Solarheizungen - höhere Effizienz!Zur optimalen Steuerung der Wasserzufuhr.Heizkapazität bis max. 9,5 kW
N/A239,00 €129,00 €64,95 €119,00 € statt 129,00 €N/A
10,00 €
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
11. Juli 2020 13:5211. Juli 2020 13:5211. Juli 2020 13:5211. Juli 2020 13:5211. Juli 2020 13:5211. Juli 2020 13:52*Werbung

Poolheizung – was ist das?

Eine Poolheizung heizt das Poolwasser nicht nur über die normale Heizungsanlage des Hauses, sondern arbeitet ganz autark. Es sind verschiedenen Lösungsmöglichkeiten erhältlich, auf die wir im Nachhinein entsprechend eingehen werden.
Fast alle Heizungen funktionieren so, dass das kalte Poolwasser in der Heizung erwärmt und dann wieder abgegeben wird. Solar oder Strom sind hierbei führend. Schwimmbecken, Whirlpools oder Planschbecken: du kannst für jede Schwimmbeckengröße das passende Modell für dich finden. Fest installiert oder flexibel einsetzbar.

Möglichkeiten Poolheizung

Pool – Wärmepumpen von hoher Qualität arbeiten effizient, leise und energiesparend. Dabei muss auch immer die Leistung der Poolheizung beachtet werden. Je größer der Pool, desto mehr Kraft braucht die Technik – jedenfalls, wenn man nicht eine Woche warten möchte um entspannt in das Wasser steigen zu können.

Achtung beim Wasser: Wenn du Salzwasser nutzt oder dein Chloridgehalt mehr als 0,1 Prozent betragen sollte, dann muss der Wärmetauscher aus Titan sein.

Wärmepumpe

Bei Minustemperaturen im warmen Pool sitzen? Das geht. Einige Wärmepumpen arbeiten bis zu Minus 7 Grad. Die heutigen Geräte sind erstaunlich effektiv, was sich auch auf die Stromrechnung umschlagen wird. Die Wärmepumpen arbeiten oft wie ein Kühlschrank – nur umgedreht. Eine Wärmepumpe saugt kalte Luft an, die darin enthaltene Energie wird entzogen und die Wärme in die Pumpe gezogen.

Wärmepumpe Größe des Beckens

Welche Leistung (kW) die Pumpe haben muss, um das Becken pro Stunde um etwa 0,25 Grad erhitzen zu können, ist so festgelegt worden:

  • 9 kW = 30-40 m³
  • 12 kW = 40 – 60 m³
  • 16 kW = 50-80 m³

Das bedeutet für deine Zeitplanung, dass du bei einem 40m³ Pool etwa 40 Stunden heizen musst, wenn du 10 Grad mehr Temperatur haben möchtest.

Was ist ein COP-Faktor? Der COP – Faktor beschreibt die Leistungseffizienz. Je höher die Zahl, desto effektiver arbeitet die Pumpe und so geringer ist die Stromrechnung.

Du sparst 419,00 €
Steinbach Luft-Wärmepumpe, Waterpower 5000, Heizleistung 5,1 kW, Kühlleistung 3,4 kW, Anschluss 220 V/0,95 kW, Schalleistung dB(a) 48,...
LCD-Display; TITAN-Wärmetauscher - für Salzwasser geeignet; Wärme- und Kühlfunktion
799,00 € −419,00 € 380,00 €

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 30.05.2020 um 17:03 Uhr |

Vorteile Wärmepumpe

✔ Deutlich günstiger als eine Stromheizung
✔ Für sämtliche Pools geeignet
✔ Gute Modelle arbeiten sehr energieeffizient

Nachteile Wärmepumpe

✘ Anschaffungspreis höher
✘ Die Wärmepumpe muss an der frischen Luft stehen

Solarheizung

Eine Solarheizung klingt gut, ist sie auch. Auch, wenn sie nicht so weit in das Jahr genutzt werden kann wie eine Wärmepumpenheizung. Das Prinzip funktioniert wie eine Solardusche oder auch wie die Solarzellen auf einem Dach: Die Sonnenenergie wird in Wärme gespeichert und an das Wasser abgegeben. Zu beachten ist, dass mindestens 80 % von der Oberfläche des Pools in Solarzellen vorhanden sein muss, um den Pool gut beheizen zu können. Wenn du die Möglichkeit hast, mehr Zellen aufstellen zu können, kannst du diese nutzen, um mehr Zeit im Jahr als in der Hochkonjunktur in deinem Pool zu verbringen.

Das Prinzip: Die Strahlung der Sonne erhitzt Wasser, welches sich in Röhrchen in der Anlage befindet und dieses erhitzte Wasser wird wieder in den Pool geleitet.

Du sparst 5,89 €
Steinbach Speedsolar Exclusiv Sonnenkollektor Schwarz 110 x 69 x 14 cm
Hochwertige Ausführung; Höhere Heizleistung durch erweiterbare Module möglich; Für alle Arten von Aufstellpools einsetzbar
154,89 € −5,89 € 149,00 €

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 16.05.2020 um 13:03 Uhr |

Vorteile Solarheizung

✔ Du hast nur die Anschaffungskosten der Heizung
✔ und gegebenenfalls Reparaturen / wartungen

Nachteile Solarheizung

✘ Du benötigst für die Solarzellen Platz
✘ Keine Sonne, keine Wärme

Wärmetauscher

Der Wärmetauscher ist die vielleicht bequemste Art, seinen Pool zu beheizen. Er wird nämlich ganz einfach an die schon bestehende Heizungsanlage des Hauses angeschlossen. Das kann auch die Solaranlage sein!
Dabei gibt es noch einmal zwei Möglichkeiten: den Röhrenwärmetauscher und den Plattenwärmetauscher.
Die Wärmetauscher sind mit einem Thermostat versehen, hier kannst du einfach die gewünschte Temperatur eingeben, die der Pool erreichen soll.

Vorteile Wärmetauscher

✔ Kann an bereits bestehende Heizsysteme angeschlossen werden
✔ Sehr hohe Effizienz
✔ Immer auch für Salzwasser geeignet

Nachteile Wärmetauscher

✘ Nicht nur die Heizung selbst sondern auch die Installation muss bewerkstelligt werden.

Elektrische Poolheizung

Die elektrische Poolheizung funktioniert ähnlich wie ein Wasserkocher oder eher wie ein Durchlauferhitzer. Elektrisch betrieben, wird das Wasser durch die Heizung geleitet und entsprechend erwärmt. Edelstahl oder Titan sind zu empfehlen, da diese Metalle eine hohe Lebenszeit haben. Einen Pool nur elektrisch zu beheizen, kann auf Dauer ziemlich teuer sein.

Tipp: Wenn du dich für eine Solarheizung entscheidest, kannst du die elektrische Heizung für kühlere Tage nutzen. So muss sie nicht immer in Betrieb sein.

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 17:13 Uhr |

Vorteile elektrische Poolheizung

✔ Sehr einfache Installation
✔ Geringe Anschaffungskosten

Nachteile Wärmetauscher

✘ Sehr teuer im Dauerbetrieb

Das könnte dich auch interessieren! Lesetipp: Poolroboter & Poolfilteranlage

Gasheizung für den Pool

Ähnlich wie ein Durchlauferhitzer funktioniert auch eine Gasheizung für den Pool. Statt Elektro wird mit Gas Wärme erzeugt. Das kann auf Dauer günstiger sein als der Betrieb mit Strom.
Wichtig hier ist, dass unbedingt ein Fachmann die Montage übernehmen muss.

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 17:13 Uhr |

Vorteile Gasheizung

✔ Günstiger als eine Elektroheizung
✔ Autarkes System

Nachteile Gasheizung

✘ Die Installation muss von einem Profi erfolgen

Holz Heizung

Die interessanteste Variante seinen Pool zu heizen ist die, mit Holz. Damit lässt sich zum Beispiel im Winter extrem sparsam der Pool anheizen. Ein Ofen bringt die Wärme z einem Heizelement und der Kollektor sorgt dafür, dass die Hitze in das Wasser kann. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und gerade Naturliebhaber werden von dieser Art der Heizleistung begeistert sein. Vielleicht hast du schon einen Kamin im Haus? Dann bietet sich diese Lösung für dich vielleicht besonders an, da du das passende Brennmaterial vorrätig hast.

Der Ofen steht für gewöhnlich im Freiem – dein Kaminkehrer kann dir helfen, wenn es an die Arbeit des Kaminreinigens geht, denn das muss hier gegeben sein.

Die neuen Modelle sind ideal dafür geeignet, das Wasser im Pool schnell zu erwärmen. Die Heizkraft hängt aber auch von dem Holz ab, welches du nutzt. Auch hier muss das Holz trocken genug sein.

Vorteile Holzheizung

✔ Holz ist ein nachwachsender Rohstoff
✔ Das System arbeitet autark

Nachteile Holzheizung

✘ Der Kamin muss draußen stehen und muss regelmäßig gereinigt werden
✘ Und braucht einen feuerfesten Platz

Weitere Möglichkeiten

  • Solarkugeln : Einige Hersteller haben Solarkugeln entwickelt, die zwischen Filter und Pool angeschlossen werden. Sie sind nicht so sperrig wie Solarpaneelen und es können auch mehrere von den Kugeln zusammengeschlossen werden.
  • Schlauch : Ein schwarzer Schlauch kann auch helfen, den Pool ein bisschen wärmer zu machen. Besonders gut ist es, wenn er in Form einer Schnecke zum Beispiel auf einem Garagendach ausgelegt wird. So liegt er nicht im Weg und bekommt noch einmal eine extra Portion Wärme.
  • Ausmaße : Um der Wärme auf die Sprünge zu helfen, sind neben dem Standort auch die Maße des Pools hilfreich: je mehr Oberfläche, desto mehr Wärme kann sich sammeln. Je tiefer der Pool ist, desto kälter ist er auch .

Poolheizung Kosten

Die Kosten für eine Poolheizung variieren stark und können nicht pauschal beantwortet werden. Je nach Auswahl der Heizung, nach Nutzung und nach Größe des Schwimmbeckens, sind die Anschaffungs – als auch die Folgekosten verschieden.
Der Strompreis schwankt und auch die Preise für Gas und Holz.
Hilfreich bei der Entscheidung kann eine genaue Planung der Kosten von einem Fachmann sein.

Poolheizung Wärme-Tipps

Damit du so viel wie möglich sparst, kommen hier noch ein paar Empfehlungen:

  • Abdeckplane : Während des Heizens geht eine Menge Wärme flöten. Eine Abdeckplane spart Energie, sie lässt die Wärme nicht nach draußen. Es gibt auch bestimmte Solarplanen oder Wärmeplanen, die zusätzlich helfen, mit Hilfe der Sonne, deinen Pool schneller aufzuwärmen.
  • Standort : Der Standort ist ebenfalls entscheidend. Bestenfalls steht der Pool frei auf dem Grundstück und bekommt so eine satte Ladung Sonne ab. Das hilft, den Pool auch bei Nichtnutzung auf einer bequemen Temperatur zu halten.
  • Mix : Sich nur auf eine Möglichkeit den Pool zu beheizen zu verlassen, kann auf Dauer teuer werden. Schön zusammen sind zum Beispiel Solar und Holz. Die Sonne hilft mit und wenn es extra warm werden soll, ist eine Holzheizung schnell zuschaltbar.
  • Sonnen – Zelt : Fr einige Modelle und Größen eines Schwimmbeckens ist es möglich, sich ein Sonnenzelt über den Pool zu stellen. Das funktioniert ähnlich wie ein Gewächshaus. In dem ist es immer sehr warm und das macht sich auch im Wasser bemerkbar.

Was man beim Poolheizung kaufen beachten sollte

Um einen gewissen Überblick zu verschaffen, haben wir dir hier einen bestmöglichen Überblick erstellt, bei was du beim Kaufen einer Poolheizung achten solltest:

  • Welcher Form der Energie bist du am ehesten zugewandt?
  • Ist die Poolheizung für Salzwasser / Chlorwasser geeignet?
  • Liegt der Pool in der Sonne oder im Schatten?
  • Möchtest du die Form deiner Energiequelle mixen?
  • Wie viel Geld möchtest du für die Anlage ausgeben?
  • Wie hoch werden die Folgekosten sein?
  • Kannst oder musst du vorhandene Systeme mit einbeziehen?
  • Kannst du dich vor Kauf bei einem Fachhändler beraten lassen?
  • Gibt es die Ausführung für die Größe deines Pools?

Achte bei den Anlagen immer auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung, auf die Folge- und Wartungskosten und auch darauf, dass du viele relevante Ersatzteile bekommst, die im Rahmen deiner finanziellen Möglichkeiten liegen.
Im Netz haben viele User ihre Erfahrungen zu bestimmten Poolheizungen geteilt, sodass du dich neben dem Händler auch über die verschiedenen Modelle schlaumachen kannst.

Vor- und Nachteile Poolheizung

Zu guter Letzt stellt sich die Frage, ob du überhaupt eine Poolheizung benötigst:

Vorteile Poolheizung

✔ Gerade bei größeren Becken oder fest verbauten Pools dauert es mitunter sehr lange, bis das Wasser ohne Heizung warm wird
✔ Hast du den Pool einmal auf eine angenehme Temperatur gebracht und schützt die Wärme, benötigst du bis zum Ende des Sommers sehr viel weniger Energie
✔ Solltest du den Pool einmal verkaufen, steigerst du den Wiederverkaufswert
✔ Viele Systeme sind schon sehr umweltfreundlich – Solar zum Beispiel nutzt die Kraft der Sonne ergiebig
✔ Hast du einen großen Pool draußen, kannst du auch im Herbst und im frühen Winter deine gesunden Bahnen ziehen oder Wassersport betreiben

Nachteile Poolheizung

✘ Eine gute Poolheizung kann in der Anschaffung teurer werden und
✘ sie muss regelmäßig gewartet werden
✘ Steht die Heizung draußen, muss sie (Angaben laut Hersteller) Winterfest gemacht werden um sie vor Frostschäden zu schützen
✘ Einige Heizanlagen benötigen einen extra Platz oder müssen aufwendig montiert werden

Fazit – Poolheizung

Schwimmen von Mai bis in den goldenen Oktober – die Temperaturen werden immer milder und das kannst du auch positiv sehen – du kannst dich weitaus länger im Jahr mit dem gesunden schwimmen im eigenen Becken beschäftigen. Ein schöner Grillabend mit Freunden, Spaß für die Kinder – wer einmal einen Pool hatte, der möchte in der Regel nicht mehr darauf verzichten.
Eine Poolheizung bedeutet in dem Falle Mehrwert – während das kleine Planschbecken unter Umständen auch ohne Heizung zurechtkommt, gehört zu einem Pool am Haus die Heizung fast schon dazu. Auch größere Becken, die im Winter wieder abgebaut werden, können so mit Lust fast das ganze Jahr genutzt werden.

Empfohlene Poolheizung - Top 10 Topsellerliste

Die beliebtesten Poolheizung Produkte | Poolheizung Angebote mit Rabatt zum Sparen

Top 10Angebotebis 50bis 100bis 250bis 500bis 1000ab 1000eBay*
Du sparst 419,00 €Topseller 1
Steinbach Luft-Wärmepumpe, Waterpower 5000, Heizleistung 5,1 kW, Kühlleistung 3,4 kW, Anschluss 220 V/0,95 kW, Schalleistung dB(a) 48,...
75 Bewertungen
Topseller 2
Rovinci Poolabdeckplane Rechteckig Poolabdeckung Pool Abdeckplane Rechteckig Abdeckung Plane Pool Wärmeplane Solarabdeckung Solarfolie Pool...
  • ✅Unsere Frame Solarfolie aus hochwertigem Polypropylen ist besonders robust und langlebig.
  • ✅Diese Solarabdeckung deckt nicht nur Ihren Pool ab, sondern nutzt auch die natürliche Kraft der Sonne, um das Wasser zu erwärmen. Auf diese Weise...
  • ✅Diese Poolabdeckung verfügt über Abflusslöcher, um zu verhindern, dass sich Wasser oben ansammelt. Wenn Ihr Pool abgedeckt ist, können Sie...
Topseller 3
poolomio Solarmatte (450 x 120 cm): Solarheizung für den Pool
  • Installation: Die Solarheizung wird außerhalb des Pools an einer sonnigen Stelle platziert oder auf dem Garagendach / Gartenhaus montiert
  • Die Fläche der Solarheizung ist geeignet für Pools bis 30.000 Liter Wasserinhalt
  • Lieferumfang: Solarmatte (5,4 m²), Anschluss-Set, Bedienungsanleitung
Topseller 4
Poolomio Solarschlauch, spezieller Schlauch für wärmeres Wasser in Pool & Schwimmbad, 50 Meter Rolle, 32 mm Durchmesser, umweltfreundliche...
  • Anwendung: Für eine optimale und schnelle Erwärmung des Wassers den Solarschlauch an einen Ort mit möglichst großer Sonneneinstrahlung legen oder...
  • Lieferumfang: Sie erhalten einen robusten Solarschlauch mit einer Gesamtlänge von 50 Metern – in bester Poolomio-Qualität
  • Umweltfreundliche Alternative: Dank der dunklen Färbung des Schlauches erwärmt sich das Wasser besonders schnell durch natürliche Sonnenenergie – ohne...
Topseller 5
Intex Solarmatte - Poolzubehör - Solar-Poolheizung - 120 x120 cm
  • Hohe Heizleistung
  • UV- und Salzwasserbeständig
  • Integriertes Bypass Ventil
Topseller 6
Zelsius - Runde Solarfolie Poolheizung Solarplane, blau - 400µ - 3,6 Meter Durchmesser
  • Solarplane / Abdeckung zum einfachen auflegen auf die Wasseroberfläche
  • Umweltfreundliches / sparsames Aufheizen des Wassers durch Sonnenenergie
  • 400µ starke PE-Folie mit vielen Luftkammern, schwimmt auf der Wasseroberfläche
Topseller 7
Elektrische Poolheizung, 2KW Wasserdichtes Schwimmbad SPA Elektroheizung Digitaler Thermostat-Temperaturregler für heiße kalte Badewanne/Pool(EU...
  • Diese elektrischen Poolheizungen bestehen aus hochwertigem Edelstahl, sind stark, zuverlässig, langlebig und haben eine lange Lebensdauer.
  • Dieser SPA-Thermostat-Temperaturregler wurde speziell für heiße und kalte Badewannen entwickelt und eignet sich für große und kleine SPA und...
  • Kaltes Wasser kann auch erwärmt werden, hauptsächlich zum Heizen und für Funktionen mit konstanter Temperatur.Einfach zu installieren und die...
Du sparst 33,84 €Topseller 8
Steinbach Solarkollektor Compact 600 x 70 cm, für Pools bis 20.000 l Wasserinhalt, 049123
  • 600 x 70 cm (L x B)
  • Hochwertiger LDPE-Kunststoff
  • Für Pools bis 20.000 l Wasserinhalt
Topseller 9
Bestway Flowclear Solar-Poolheizung für Filtersysteme
  • Artikelnummer: 58423
  • Größe: 110 x 171 cm; Eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Möglichkeit, das Poolwasser zu erwärmen
  • Kompatibel mit allen Aufstellpools; Die Heizfläche beträgt 1,88 qm² (1,71 m Länge x 1,1 m Breite)
Topseller 10
Nannday Poolheizung Elektrisch Thermostat, 220V 3KW wasserdichte Swimmingpool Thermostat Schwimmbad SPA Whirlpool Elektrische Durchlauferhitzer Pumpe...
  • ★ Installieren Sie in der Position der unteren Ebene, die Wassertemperatur kann zwischen 22 und 55 ℃ eingestellt werden.
  • ★ Intelligente Temperaturregelungstechnologie, stellen sicher, dass nicht in der Badewanne, Pool verbrüht wird.
  • ★ Dieser Thermostat wurde für heiße und kalte Wannen entwickelt und eignet sich für große und kleine Bäder und Schwimmbäder.

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 16:52 Uhr |

Du sparst 419,00 €Top 1
Steinbach Luft-Wärmepumpe, Waterpower 5000, Heizleistung 5,1 kW, Kühlleistung 3,4 kW, Anschluss 220 V/0,95 kW, Schalleistung dB(a) 48,...
LCD-Display; TITAN-Wärmetauscher - für Salzwasser geeignet; Wärme- und Kühlfunktion
799,00 € −419,00 € 380,00 €

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 16:52 Uhr |

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 16:52 Uhr |

poolomio Solarmatte (450 x 120 cm): Solarheizung für den Pool
Die Fläche der Solarheizung ist geeignet für Pools bis 30.000 Liter Wasserinhalt; Lieferumfang: Solarmatte (5,4 m²), Anschluss-Set, Bedienungsanleitung
195,00 €

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 16:52 Uhr |

Du sparst 419,00 €
Steinbach Luft-Wärmepumpe, Waterpower 5000, Heizleistung 5,1 kW, Kühlleistung 3,4 kW, Anschluss 220 V/0,95 kW, Schalleistung dB(a) 48,...
LCD-Display; TITAN-Wärmetauscher - für Salzwasser geeignet; Wärme- und Kühlfunktion
799,00 € −419,00 € 380,00 €

*überleitung zu Amazon | Datenquelle: Amazon-PP | Update 29.06.2020 um 16:52 Uhr |

Nicht das passende Poolheizung Produkt gefunden oder dabei gewesen? Dann klick hier für noch mehr Produkte!


Teile gern den Poolheizung Ratgeberbeitrag.

Quellen:
https://www.schwimmbad.de/pool-ratgeber/waermepumpen-den-pool-auf-temperatur-gebracht/
https://www.poolsana.de/poolheizung/poolheizung-inverter-waermepumpe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here