Ratgeber: Meditieren lernen | Tipps für Anfänger

0
82

Hier lernst du das Meditieren in wenigen Schritten

Ratgeber: Meditieren lernen | Tipps für Anfänger

Ommmmmmmmmmmmm……. tief vibriert das Geräusch von „ich bin“ im gesamten Brustkorb. Om ist nicht nur ein Wort, es ist ein Zustand. Was hat Om mit Mediation zu tun und von welchen Schwingungen wird da überhaupt gesprochen? Vielen fällt es schon schwer, zwei Minuten stillzusitzen. Geschweige denn 20. Und diese ganzen Dinge, die einem in den Kopf kommen…

Warum meditieren, wenn es doch so schwer ist?
In diesem kleinen Ratgeber geht es um Meditation. In wenigen Worten werden wir dir einen kleinen Einstieg ermöglichen und erklären dir, worum es geht. Auch, worum es nicht geht. Meditation ist so alt wie die Menschheit und heilt. Und echt, Meditation ist nicht langweilig. Ganz im Gegenteil. Echt? Echt. – Ratgeber: Meditieren lernen | Tipps für Anfänger

Meditieren Produkte – im Vergleich

Schlaf Kopfhörer Ohrstöpsel - Navly Bluetooth V5.0 Sport Stirnband Kopfhörer mit Ultradünnen HD Stereo Lautsprecher,Perfekt für Sport, Seitenschläfer, Flugreisen, Meditation und EntspannungRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängersonoroRADIO Weiß Radio Musiksystem mit Bluetooth und DAB+ Radio, Meditation- und NaturklängenRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerBerk EN-045 Meditations-Zubehör - Blume des Lebens MousepadRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerJeteven Porzellan Räucherstäbchenhalter Rückfluss Räuchergefäß ''Doppel-Karpfen'' Aromatherapie Räucherstäbchen Asiatisch Räucher-Zubehör(11,5X 13x 15cm)Ratgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerBerk EN-073 Meditations-Zubehör - Blume des Lebens aus Holz, 22 cmRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerBODYMATE Yogakissen rund 31cm Durchmesser 13cm hoch Lila mit Buchweizen-Spelz Füllung - Maschinenwaschbarer Bezug aus 100% extra Dicker Baumwolle - Meditationskissen - SitzkissenRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerWooden Incense Joss Stick Cone Holder smoke Box + 10 INCENSE CONES by Simply essentialRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerBerk YO-21-RO Meditations-Zubehör - Blume des Lebens Meditationskissen, rotRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerBerk YO-17 Meditations-Zubehör - Meditationsmatte weinrot mit Baumwolle gefülltRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für AnfängerLagunamoon ätherischen Ölen, Top 10 reine Aromatherapie Öle Geschenk-Set Lavendel Orange Pfefferminz, Zitrone, Rosmarin Ätherisches ÖlRatgeber: Meditieren lernen | Tipps für Anfänger
【Schlaf Kopfhörer und Sport Stirnband 2 in 1】 Sport Bluetooth Stirnband kann wunderbare Musik hören, geben Sie auch eine ruhige oder bezaubernde Tiefschlafumgebung. Ohne zusätzliche...Bluetoothpraktisch und energetisch durch die Blume des Lebens【ELEGANT DESIGN】 - Aus keramischem Material, ''Doppel-Karpfen'' Thema design.Exquisite handgefertigte Verarbeitung. KLEINE GRÖSSE - f10cm(ca.), einfach zu tragen und reinigen. Geeignet für...supergünstige Lebensblume aus BirkensperrholzAls vielseitig einsetzbares Meditationskissen Ihr idealer Begleiter im Studio und für zu HauseWooden Incense Joss Stick Cone Holder smoke Box + 10 INCENSE CONESmit Buchweizen gefülltmit weicher Baumwolle gefülltÄtherische öle Set beinhaltet 10 duftöl, Pfefferminze, Zitrone, Rosmarin, Orange, Eukalyptus, Lavendel, Gewürznelke, Ylang Ylang, Patchouli, Geranie.
【Erweiterte Bluetooth 5.0 Technologie】Bluetooth Technologie hat einen bedeutenden Durchbruch in dieser Generation von Schlafkopfhörern gemacht.Sport Stirnband paaren mit jedem...MP3 Wiedergabespeziell im Umfeld mit PC und Bildschirm ist die schützende Wirkung der Lebensblume wichtig【RECEPTION GÄSTE】 - Zünden Sie sich an einen Weihrauch, bevor die Gäste 10 Minuten kommen. das gutes Geruchs bedeutet,dass der Gastgeber das Respekt für die Gäste ist,sondern auch seine...ideal zum Austesten, Experimentieren und natürlich auch zum Aufhängen und AnwendenHochwertiger und besonders dicker Bezug aus 100% Baumwolle - Der Bezug ist hygienisch bei 30°C maschinenwaschbar - Handgearbeitet und mit langlebigem Reißverschluss ausgestattetBezug aus 100% reißfester Baumwolle und mit Reißverschlüssen versehenBezug aus 100% reißfester Baumwolle und mit Reißverschlüssen versehenWirkungen von ätherische öle für diffuser: Diese aromaöle fördern eine hohe Moral. Pfefferminze stimuliert scharfes Gedächtnis, Zitrone regt das Konzentration, Rosmarin verhilft Klarheit und...
19,99 €156,00 €9,51 €12,99 €7,26 € statt 8,95 €19,95 €5,84 € statt 6,95 €24,40 € statt 30,85 €47,40 €18,99 €
1,69 €1,11 €6,45 €
Amazon PrimeAmazon PrimeAmazon PrimeAmazon PrimeAmazon PrimeAmazon PrimeAmazon PrimeAmazon PrimeAmazon Prime
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
21. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:0521. November 2019 22:05Werbung

Mediation Gesundheit

Eine Mediation kann (und wird, wenn du sie regelmäßig anwendest) sich positiv auf deine Gesundheit auswirken. Das muss sie, denn sie verschafft dir eine innerliche Ruhe und Ausgeglichenheit. Im Gegensatz zum Stress. Damit ist nicht positiver Stress gemeint – sondern negativer Stress.

Der Unterschied: Negativer Stress macht dich fertig. Positiver treibt dich dazu an, deine Ziele zu erreichen. Wenn du feststellen solltest, dass du immer „schusseliger“ wirst, keinen Antrieb mehr hast, immer weniger weißt, was du tun sollst und dich immer mehr selbst verlierst, dann wäre eine Meditation genau das Richtige für dich. Wobei kann sie dir noch helfen?

** Während einer Mediation erreicht unser Gehirn eine Frequenz von 3-8 Hertz. Das ist der Bereich, in dem wir am kraftvollsten sind**

Körperlich

Eine Mediation kann dir körperlich helfen:

  • Dein Immunsystem zu stärken –
  • was automatisch zu einer besseren Gesundheit führt
  • Du wirst insgesamt ruhiger – das ist gut für dein Herz
  • Dein Stoffwechsel kann sich normalisieren
  • Weniger Heißhunger
  • Verbesserter Schlaf
  • Mehr Kraft und Ausdauer

Woran das liegt? Wenn du Stress hast, immer unter Druck stehst, kann das zu einem schlechten Schlaf führen. Du kannst schlecht einschlafen, „schleppst“ deine Probleme mit ins Bett, bist unkonzentriert. Am Tag isst du zu viel Fett, Zucker, Fast Food. Vielleicht rauchst du zu viel und dein Feierabendbier ist nicht mehr wegzudenken. Sport? Hast du keine Kraft – geschweige denn Zeit. Du musst dringend dieses Projekt abschließen!
Dein Körper und dein Immunsystem sind im Daueralarm. Dein Darm kämpft mit dem ganzen „Mist“, dein Immunsystem geht runter – du übersäuerst, fühlst dich schlapp, müde und träge. Das geht auf deine Psyche.

Geistig

Bist du geistig angeschlagen? Du findest den Schlüssel im Kühlschrank, den Geldbeutel im Obstkorb und ansonsten „verschwinde“ Dinge einfach? Du reagierst gereizt – auch Menschen gegenüber, die du eigentlich liebst. Ziehst dich zurück und stellst fest, dass du immer mehr diese düsteren Gedanken hast? Burnout – oder Boredout würde irgendjemand vielleicht diagnostizieren. Eine Krankheit der „neuen“ Zeit. In einer Zeit, in der alles immer schneller, reibungsloser, durchschlagender geschehen muss. Du kommst auch auf keine neuen Ideen mehr, nach einer Weile des negativen Stress und fühlst dich geistig Insolvent.
Eine Meditation kann dir geistig helfen:

  • Deine Gedanken zu klären
  • Deinen Fokus zu setzen
  • Dich selbst neu auszurichten
  • Herz und Verstand in Einklang zu bringen
  • Gedankenpausen zu etablieren
  • Deine Potenziale zu entfalten
  • Inneren Stress aufzulösen

Wenn du also immer das Gefühl hast, „irgendwas ist nicht richtig“, du zu keiner Entscheidung kommen kannst, feststellst, dass du immer wieder dieselben „Fehler“ machst und dich irgendwie nicht in deiner für dich richtigen Spur befindest – kann Mediation dir dabei helfen, deine PS auf die Straße zu bringen.

Selbstprogrammierung

Ein weiteres Feld der Mediation ist die Selbstprogrammierung. Ähnlich dem Biohacking, bei dem du bewusst Dinge für deinen Körper tust, kannst du deinen Fokus in einer Mediation umlegen. Wenn du weniger Süßkram essen möchtest, kannst du dir selbst einprogrammieren, dass du gesunde und frische Sachen magst – sie liebst und brauchst. Der Trick ist, dass du dein Unterbewusstsein in einer Mediation direkt ansprechen kannst. Du wirst den Grund hinter deinem Verhalten finden, indem du darüber meditierst. Dann kannst du es ändern. Unten habe ich dir ein Beispiel aufgeführt, wie so etwas funktionieren kann.

meditation

Was benötigst du für Meditation

Wenn du gerade erst beginnst, sind Rituale nicht verkehrt, um etwas neues in dein Leben zu lassen. Dabei helfen auch kleine Utensilien. Das könnten sein:

Sorge für deine persönliche Entspannung. Dein Lieblingsduft und eine entspannende Musik werden dir helfen, deinen Geist zur Ruhe kommen zu lassen. Du befindest dich in einer „anderen Welt“ und die „derzeitige Welt“ hat einfach mal Pause. Das bedeutet auch das du:

  • Dir einen ruhigen Ort suchst, an dem dich Niemand stören kann
  • Telefon, Handy ausstellen
  • Tieren, Kindern, Partnern mitteilen, dass du die paar Minuten für dich brauchst
  • Sorge für frische Luft

Alternativ kannst du dich auch raus in die Natur verzupfen und dich unter einen Baum setzen. Der Stadtpark ist vielleicht aufgrund des Lärms eher nicht geeignet. Es sei denn, du nimmst Kopfhörer und einen MP3 – Player mit.

Anleitungen für Meditation Anfänger

Jetzt kann es losgehen. Im Nachfolgenden stelle ich dir drei kurze Anleitungen vor. Geh mit Spaß und Freude an die Dinge heran, bewerte nicht, sondern lass es fließen! Im Augenblick des „ich bin“ existiert keine Zeit. Genieße deine kleine Auszeit und schau einfach mal, wie es dir dabei geht.

  1. Nimm dir bitte je 15 Minuten Zeit. Du kannst dir einen Wecker stellen! Schaffe dir ein Ritual, in dem du immer dieselbe Zeit nimmst. Du entscheidest, ob du dir die Zeit für dich jeden Morgen, jeden Mittag oder Abend oder auch nur 2 – 3 Mal in der Woche nimmst. Nur regelmäßig sollte die Zeit für dich sein.
  2. Setze dich bequem, aber aufrecht hin. Entweder im Schneidersitz oder auf einen Stuhl. Wichtig ist, dass dein Rücken möglichst grade ist. Dein Kopf balanciert auf deinen aufrechten Schultern. Dein Brustkorb ist frei nach vorne. Wenn du auf dem Stuhl sitzt, die Beine nicht überkreuzen. Die Hände legst du auf deine Knie.
  3. Kurz hinter deinen Schneidezähnen befindet sich eine kleine Grube. Leg deine Zungenspitze dort hinein und lasse sie da (sobald die Zunge „fest sitzt“ kannst du nicht reden und damit auch weniger bis gar nicht denken).

** Warum der Atem? Ohne Atem ist ein Leben für uns nicht möglich. Die Konzentration auf den Atem ist das bewusst – werden über die Gegenwart. Zukunft oder Vergangenheit existiert nur in unserem Kopf. Atmen bedeutet ganz im Hier und Jetzt zu sein. Keine Zukunftsängste, keine Fragen. Ein Raum im Jetzt. **

Meditation Zur Ruhe kommen

Bei dieser kleinen Anleitung geht es um den Gedankenstopp. Diese Meditation eignet sich besonders gut, wenn du das Gefühl hast, keinen klaren Gedanken mehr fassen zu können und dich nicht mehr richtig konzentrieren kannst. Bei dieser Meditation geht es um deinen Atem.

**Wenn du den mal kurz anhältst, wirst du feststellen, dass deine Gedankenflut stoppt. In dem Augenblick, wo du die Luft anhältst, musst du bewusst denken. Erstaunlich, nicht wahr?**

Nimm jetzt bitte deine Position ein und schließe deine Augen. Atme tief ein- atme in deinen Bauch und fülle dann deinen Brustkorb. Halte deinen Atem kurz und lasse ihn dann in umgekehrter Reihenfolge (erst dein Brustkorb, dann deinen Bauch) wieder entweichen. Ganz langsam! Du kannst auch in Gedanken mitzählen: Zähle bis 5 bei Einatmen, zähle bis 5 beim Halten deines Atems und zähle bis 8 beim Ausatmen. 5-5- 8.

Deine Gedanken werden beginnen auf „Reise“ zu gehen. Wichtig: zwinge nicht. Führe! Wenn du feststellst, dass du plötzlich an irgendetwas anderes als deinen Atem denkst, führe deinen Geist wieder zurück zu deiner Übung. Mache das so, als wenn du ein Kind wieder zurück zu der eigentlichen Aufgabe führst. Stellst du in den ersten Mediationen fest, dass du große Schwierigkeiten hast, deine Konzentration bei deinem Atem zu halten, ist das der beste „Beweis“ wie gut dir diese Übung tun wird.

Meditation des Werdens

Innen, wie Außen – das ist ein hermetisches Gesetz. Wenn du nicht das, was du im äußeren willst, schon im inneren bist, kannst du es nicht sein. Weniger kompliziert: wenn du ein Arzt werden möchtest, musst du zuerst zu einem werden. Du brauchst eine Ausbildung und Erfahrung. Nach einiger Zeit wirst du denken wie ein Arzt, handeln wie ein Arzt, du wirst ein Arzt sein. Du musst nicht mehr darüber nachdenken, wie es wäre ein Arzt zu sein – du bist zu einem geworden.

Das Gleiche gilt für Gesundheit, Kindergärtner, CEO’s, Wohlstand. Das Problem: du weißt nicht, was ein Kindergärtner so denkt oder fühlt oder wie sich Gesundheit anfühlt. Also wirst du vielleicht immer wieder Dinge tun, die konträr gegenüber deinem Ziel stehen. Um zu verstehen, um was es dabei geht, bietet sich ein Baum an. Beginne mit der Atemübung, bis du innerlich aufgeräumt bist. Und dann stell dir vor, wie muss es sein, ein Baum zu sein.

Tief verwurzelt mit Mutter Erde, die Krone stolz und ausladend im Himmel. Nährstoffe, die du aus dem Boden holst, verstoffwechselst, daraus frisches Grün entstehen lässt. Jahreszeiten kommen vielleicht hinzu. Im Herbst, wenn deine Blätter abfallen… Baut ein Vogel sein Nest in dir? Diese Übung lässt sich sehr gut auf alle anderen Dinge flektieren. Die Kraft deiner Vorstellung wächst wie ein Muskel.

Meditation Antworten finden

Auch hier beginnst du wieder mit der Atemübung, bis du innerlich aufgeräumt bist. Wenn dein Geist „leer“ ist, ist Raum da, um etwas Neues entstehen zu lassen. Du kannst auch keine neuen Dinge in einen vollgestopften Schrank packen. So ähnlich ist das auch mit deinem Geist. Darum ist die Leere in der Mediation so wichtig.

Hast du eine bestimmte Frage? Dein Unterbewusstsein und dein Herz wissen die Antwort in den meisten Fällen. Wenn du in deiner inneren Leere bist, kannst du über diese Frage meditieren. Die Antwort kann auf verschiedenen Wegen zu dir kommen: als Bild, in einer Emotion, in einem körperlichen Empfinden. Vielleicht passiert auch gar nichts. Und in den nächsten Tagen hockst du auf der Toilette und „weißt“ die Antwort. Das ist alles möglich und du solltest nicht an dir selbst zweifeln. Alles hat seine Zeit!

Das Om

Was ist nun dieses Om? Wenn du tief einatmest und das Om aus dir fließen lässt, stellst du fest, dass dein gesamter Brustkorb in Schwingung gerät. Ähnlich, als würdest du neben einer Bassbox stehen. Om ist das „ich bin“, das erste Wort, der Anfang. Die ursprüngliche Schwingung des Universums – so heißt es. Egal was du in diese Schwingung legst, sie ist stark genug, sich im Raum auszubreiten. Weil: Alles ist Energie und Energie folgt Aufmerksamkeit.

Meditation Vor- Und Nachteile

Hab Spaß an deiner Mediation, denk dir selbst eine aus. Sie ist ein mächtiges Werkzeug für deine Persönlichkeitsentwicklung.

Meditation Vorteile

Du kannst mit etwas Übung:

✔ Dich neu ausrichten

✔ Zur Ruhe kommen

✔ Viel für deine Gesundheit tun

✔ Deine Ziele fokussieren

✔ Du selbst werden

✔ Dich umprogrammieren

Meditation Nachteile

Wenn man es möchte, findet man auch Nachteile:

✘ Es braucht Zeit,

✘ Ruhe

✘ und Geduld

Fazit – Meditieren lernen

Die Mediation kann zu deinem persönlichen Werkzeug werden. Dein Raum, deine Zeit, dein kleiner Urlaub. Wenn du meditierst, existierst du im Augenblick. Das ist so, als wenn Zukunft und Vergangenheit nicht existiert. In dem Augenblick wo du meditierst, bist du frei von Sorgen und von Ängsten, von Stress und von allem, was dich nervt. In der Ruhe liegt die Kraft und das ist physikalisch schon richtig. Denn ohne Platz kann nichts Neues entstehen. Weder in deinem Garten, noch in deinem Schrank, noch in deinem Geiste.

>>Meditation Hilfe Vergleiche hier klicken<<

Meditation Hilfe - Aktuelle Angebote

*überleitung zu Amazon.de | Datenquelle: Amazon-PP | Update 18.11.2019 um 23:14 Uhr |

Meditation Hilfe - Top 10 Topsellerliste

Topseller 2
Meditationen: Aus der Reihe: Hilfen, die zu Herzen gehen
  • 120 Seiten - 14.09.2011 (Veröffentlichungsdatum) - Hellinger Publication (Herausgeber)
Topseller 3
Meditationen Für Kinder
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Lamp und Leute (Universal Music) (Herausgeber)
Topseller 4
relaxdays Yogablock Kork, Yoga- & Pilates-Training, Zubehör, hart & stabil, Hilfe bei Schulterstand & Meditation, Natur
  • Qualität: Yogaklotz aus stabilem Kork – Hart und pflegeleicht - Abgerundete Kanten f. bequemes Training
  • Vorteile: Yoga-Würfel ist rutschfest und gleichzeitig robust - Transportabel dank leichtem Gewicht
  • Allrounder: Für die Yoga-Einheit Zuhause, im Yogazentrum u. Fitnessstudio oder für das Pilates-Workout
  • Helfer: Klotz unterstützt bei schweren Asanas - Hilfe um Dehnungen zu vertiefen - Profis und Anfänger
  • Fakten: Yogaziegel aus Kork – H x B x T: ca. 15 x 22,5 x 7,5 cm - Ca. 750 g leicht – Natürliches Design
Topseller 5
Topseller 6
Relax Melodies Premium: A White Noise Ambience For Sleep, Meditation & Yoga
  • 108 herausragende Umgebungsgeräusche bester Qualität
  • Intergrundmodus aktiviert
  • Mischen Sie Ihre Lieblingsklänge & musikstücke mit unterschiedlichen Lautstärken, um ihre ureigenen, persönlichen Melodien zu kreieren. Schaffen Sie...
  • Mit 9 gebrauchsfertigen Favoriten für den leichten Start.
  • Leichtes Erstellen, Speichern, Benennen, Sortieren und Abspielen Ihrer Favoriten.
Topseller 8
omlove klappbar und neigbare Sledge Yoga Meditation Flur, mit Hilfe der Rückseite, Schwarz
  • Bequem gepolsterter Sitz
  • 5 Positionen aufgestellt
  • Niedrige-Liege
  • Leicht (2 kg) mit Tragegriff
  • Strapazierfähige Baumwolle Leinwand Abdeckung aus Stoff
Du sparst 9,95 €Topseller 9
TFA Dostmann Shake Awake digitaler Timer und Stoppuhr, 38.2019, mit Alarmton/Lichtsignal/Vibrationsalarm
  • Timer und Stoppuhrfunktion
  • inkl. Alarmton, Lichtsignal oder Vibrationsalarm
  • inkl. Magnet und Befestigungsclip
  • inkl. Batterie
  • klein und handlich

*überleitung zu Amazon.de | Datenquelle: Amazon-PP | Update 17.11.2019 um 05:27 Uhr |


Teile gern den Meditation Hilfe Ratgeberbeitrag.

Quellen:
https://de.wikipedia.org/wiki/Om
https://de.wikipedia.org/wiki/Atmung#Rhythmus

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here