Honig Selbermachen | Imker werden

Honig Selbermachen | Imker werden

Selber Honig machen | Imker werden

Ohne Bienen – kein Leben. Langsam haben die Menschen das verstanden und das Wissen um Ursache und Wirkung sickert durch. Aktiv etwas tun – etwas, was sinnvoll und nachhaltig ist. Neben dem Sammeln von Müll, der Bereitstellung von Acker- und Wiesenflächen, kannst du auch Imker werden. Die Imkerei eignet sich als Hobby. Ein bisschen Wissen musst du mitbringen, Angst vor Stichen brauchst du keine haben – es sei denn, du bist allergisch.
Was du als Imker mitbringen musst und welche Möglichkeiten sich dir bieten, das erfährst du hier bei uns. Blümchen und Bienchen, gehaltvoller Honig und das mitwirken in Sachen Nachhaltigkeit. – Selber Honig machen | Imker werden

Imker Produkte – im Vergleich

Dadant Bienenbeute US 12er Beute mit 36 Rähmchen,WeymouthskieferinformationYodensity Professionelle Bienenzucht belüftet Set Jacke mit Schleier + Handschuhe + Schaber + Bienenpinsel für ImkerinformationWildlife World Solitary BienenstockinformationImkern Schritt für Schritt : Für Anfänger und Hobby Imker – Der Weg zum eigenen Bienenvolk mit artgerechter Haltung (Imker werden - Imkern der leichte Einstieg - Imkern Anleitung)informationKINJOHI Edelstahl Honig Doppelschichtfilter Imkereibedarf Honig Filter Sieb Kunststoff Imker Werkzeug Edelstahl Honigfilter Sieb Doppelfilter Filter Set Netz Sieb Apiary EquipmentinformationImkado Multi-Tool - das ultimative Werkzeug für jeden ImkerinformationFarm & Ranch Imker-Zubehör aus Edelstahlinformation
Dadant US 12er Beute mit 36 Rähmchen, gedrahtet,geöst,WeymouthskieferGröße: Recommend für Höhe bis 180cm: Schulterbreite: 66CM/25.9Zoll, Ärmellänge: 60CM/23.6Zoll, Büste: 130CM/51Zoll; Recommend für Höhe 180-190cm: Schulterbreite: 70CM/27.5Zoll,...Interaktiv und bildendMaterial: Edelstahl/ Länge: 34 cmDu suchst nach dem Geheimnis für einfaches Arbeiten mit deinem Bienenvolk?Hitzeschild: Schutzgitter um den Raucher, um Verbrennungen zu vermeiden.
Nutzbringend für den GartenDas Filtrieren von Honig, oberes dickes Sieb, unteres feines Sieb, Honigfilter ist die notwendige Ausrüstung für die Honiggewinnung.Ersetzt viele deiner Imkerwerkzeuge: Wabenheber, Stockmeißel, Nagelzieher, Hammer, DrahtreinigerSicher und einfach zu bedienen für Anfänger und Fortgeschrittene
150,00 €21,98 € statt 25,99 €32,97 €12,74 €23,39 €29,90 €28,99 €
4,01 €
Amazon PrimeAmazon PrimeAmazon Prime
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
12. August 2020 13:5212. August 2020 13:5212. August 2020 13:5212. August 2020 13:5212. August 2020 13:5212. August 2020 13:5212. August 2020 13:52*Werbung

Was macht ein Imker

Ziel der Imkerei ist die Ernte des Honigs. Zumindest sekundär. Primär hilft der Imker der Natur, denn nahezu alle Pflanzen sind von einer Bestäubung abhängig. Gepflegt werden müssen die Bienen das ganze Jahr über. Zu der Pflege gehört:

  • Im Winter kümmerst du dich um die Instandhaltung und Pflege des Bienenstockes und musst deine Bienen eventuell zufüttern
  • Im Frühling wachen deine Bienen langsam auf. Schau, ob sie genug Nahrung haben, ob der Stock in Ordnung ist und ob alle Bienen den Winter gut überstanden haben
  • Im Sommer musst du immer wieder den Bienenstock kontrollieren, reparieren und auch ernten!
  • Im Herbst ziehen sich die Bienen langsam wieder zurück. Nun heißt es, die Wintervorbereitungen treffen

Mit den Bienenvölkern hast du das ganze Jahr zu tun. Natürlich nicht täglich, aber schon regelmäßig. Manche Völker werden krank und sterben.

Du darfst dich gerne mit Fachwissen beschäftigen! Besonders die Wintermonate eignen sich dazu, da hast du Zeit und kannst dann im nächsten Frühjahr damit starten, selber Honig machen.

Was benötigt ein Imker

Was brauchst du eigentlich an Zubehör, wenn du ein Imker werden willst? Ein paar Dinge sind schon notwendig und in der nachfolgenden Aufzählung erfährst du, welche das sind.

** Hinweis: In manchen Gebieten, Städten und Gemeinden gibt es Verordnungen, welche umschreiben, wo ein Bienenstock aufgestellt werden darf. Erkundige dich zuerst über die Gegebenheiten! **

Bienenstock

Ein Bienenstock, auch Magazin-Beute genannt, ist natürlich die erste Voraussetzung. Im Grunde ist es ein Holzkasten, indem sich Schübe befinden, in denen die Bienen die Waben und auch den Honig anlegen. Dieser besteht traditionell aus Holz und hat oben einen Deckel. So kannst du jederzeit in den Stock gucken und gegebenenfalls auch zufüttern. Einige Imker schwören auf ein anderes Material: Schaumstoff. Das soll besser dämmen.

** Material aus Kunststoff sollte mit UV-beständiger Farbe gestrichen werden. Die Bienen lieben es im wahrsten Sinne des Wortes „stockdüster“! **

Bienenvolk

Welches Bienenfolk ist das Beste? Es gibt verschiedene Züchtungen und leicht verschiedene Gattungen. Für ein richtiges Volk brauchst du natürlich auch eine Königin! Ein Bienenvolk besteht aus einer Königin, hunderten Arbeitsdrohnen (männliche Tiere) und tausende Arbeiterinnen (weibliche Bienen). Das Futter ist entscheidend. Je nachdem, was die kleinen Bienenkinder zu essen bekommen, so entwickeln sie sich.

** Jungvölker werden im Mai und Juni wieder aufgebaut **

Schutzanzug

Ein Schutzanzug ist ein Ganzkörperanzug, bei dem auch Handschuhe nicht fehlen dürfen. Erfahrene Imker kennen ihre Bienen und tragen nicht unbedingt einen Anzug. Wenn du gerade damit beginnst, solltest du dir aber einen zulegen. Bienen sind wilde Tiere, die sich zwar besänftigen lassen, aber auch mal „schlechte Laune“ haben können. Unbedachte Bewegungen genügen manchmal, um sie aggressiv zu machen.

Räuchertabak

Zu den beruhigenden Maßnahmen gehört eine spezielle Mischung, die als Tabak geraucht wird. Der Geruch lässt sie sanfter werden. Du musst nun aber nicht extra das Rauchen anfangen (obwohl das Bild eines pfeiferauchenden Imkers sehr romantisch ist), du kannst den Tabak auch als Räucherwerk verbrennen.

Stockmeißel

Ein Stockmeißel ist ein Werkzeug, welches du oft benötigen wirst. Es beinhaltete mehrere Werkzeuge zum Schneiden und trennen in einem. Das brauchst du spätestens, wenn du deinen ersten eigenen Honig ernsten möchtest.

Schleuder

Damit dein Honig auch gescheit aus den Waben kommt, brauchst du eine gute Schleuder. Die Reiter werden in die Schleuder gestellt und mithilfe der Zentrifugalkraft sammelt sich der Honig in der Schleuder. Das funktioniert ähnlich wie eine Salatschleuder!

Abkehrbesen

Einige nutzen ihn, andere nicht. Ein Abkehrbesen ist ein spezieller Besen, der weder Bienen noch Waben verletzt. Damit kehrst du die Waben sauber, damit kein Bienchen mit in die Schleuder kommt.

Medikamente

Manchmal werden deine Bienen krank. Das muss nicht unbedingt ein Todesurteil sein. Bei deinem Imkerverein kannst du dich genauer erkundigen, was du genau wofür benötigst.

** Es gibt bereits sogenannte Imker – Starter – Sets zu kaufen. Manchmal sind diese günstiger **

Honig ernten

Wie kommst du nun an den leckeren Honig? Da der Aufbau der Völker mit all dem zusätzlichen Material welches du benötigst, nicht unbedingt kostengünstig ist, überlegst du vielleicht, den Honig zu verkaufen. Der Honig ist fertig, wenn die Bienen ihn für fertig empfinden! Das bedeutet, sobald sie anfangen die Waben zu verschließen, ist der Honig lagerungsfähig. Er darf nicht zu flüssig sein, sonst verdirbt er. Zu fest auch nicht – vertraue deinen Bienen, sie werden es dir sagen!

Ist es dann so weit, werden die Gitter aus dem Stock, worin sich die Waben und auch der Honig befinden, herausgenommen und herausgeschleudert. Er wird noch einmal filtriert, das sich keine Fremdkörper in dem Honig befinden und kann noch einige Zeit gelagert und gerührt werden. Das kannst du machen, wenn der Honig dir noch zu flüssig ist.
Ansonsten? Ist der Honig fertig.

** Um den Honig tatsächlich legal verkaufen zu können, sind Schulungen nötig. Der Verband des deutschen Imkerbundes hilft dir entsprechend weiter. Er bietet diverse Schulungen an und dient auch dir als Garant für echte Qualitätsware **

Wie machen Bienen Honig?

Bienen nehmen den Nektar von den Pflanzen auf und schlucken ihn – in ihrem Bauch befindet sich eine Honigblase. Dort beginnt bereits der Honig – Prozess. Sekrete beginnen bereits im Bäuchlein der Biene zu wirken. Den Saft gibt diese Biene später an eine andere Biene im Stock weiter. Diese gibt ihn wiederum an eine andere. Das geht in einem fort und jedes Mal wird dem Pflanzensaft mehr und mehr Wasser entzogen. Wenn er dickflüssig genug ist, kommt dieser Saft in die Wabe und wird verschlossen. Der Honig ist haltbar.

** das, was du an den Hinterbeinchen bei den Bienen siehst, sind Pollen. Sie dienen als Nahrung **

Was du beim Imker werden beachten solltest

Nicht nur das theoretisches Wissen, sondern auch deine Natur sind wichtig, um ein guter Imker werden zu können.

  • Bedenke, dass du dich das ganze Jahr über um deine Bienen kümmern musst – im Winter zwar weniger aber sie brauchen dich
  • Du brauchst einen geeigneten Platz um deine Stöcke aufstellen zu können
  • Du solltest dir viel Wissen aneignen und auch Schulungen besuchen
  • Du musst dich mit den Krankheiten, der Vermehrung und mit dem Umgang vertraut machen
  • Wisse, das Bienen halbwilde Insekten sind. Sie können stechen, tun dies aber nur im äußersten Notfall
  • Möchtest du den Honig verkaufen? Dann brauchst du extra Schulungen und deinen Imkerverein
  • Du wirst dich viel in der Natur aufhalten müssen
  • Hast du eine Allergie gegen Bienenstiche? Dann ist das Hobby nicht unbedingt etwas für dich

** Die laufenden Kosten im Jahr liegen ungefähr bei 170 €. Das solltest du einkalkulieren. **

Was Bienen gar nicht mögen

Einige Dinge solltest du zusätzlich beachten:

5G

Wissenschaftler sind sich einig, dass geplante 5G Netz stellt eine Bedrohung nicht nur für die Menschen, sondern auch für die Bienen da. Das Netz schwächt ihr Immunsystem und stört die Orientierung der kleinen wichtigen Insekten.

Bienensterben >> http://www.umweltbuero-lichtenberg.de/umweltbewusst/archiv/artenschutz/468-mobilfunk-eine-wesentliche-ursache-fuer-das-weltweite-bienensterben.html

Nahrungsquellen

Genetisch veränderte Pflanzen, Monokultur des Menschen und Schädlinge: Wenn die Bienen kein gesundes Futter und gesunde natürliche Pollen und Nektar finden, werden sie jämmerlich eingehen. Geschwächte Bienen, die unterernährt sind, sind ein gefundenes Fressen für Parasiten.

Klimawandel

Der Klimawandel sorgt für längere, wärmere Winter. Was uns Menschen gefällt, ist für die Natur nicht so berauschend. Denn die langen Perioden des Nicht-Wetters zehren an den Kräften der Bienen. Vermehrt ist Völkersterben zu beobachten.

Vor und Nachteile Imker

Möchtest du noch immer Imker werden? Dann möchten wir die abschließend noch eine Liste der Vor- und Nachteile an die Hand geben, damit du dich für dein neues Hobby aus vollem Herzen entscheiden kannst.

Vorteile Imker

✔ Du kannst etwas für die Arterhaltung tun

✔ Du kannst deinen eigenen Honig ernten und auch verkaufen

✔ Du hast ein sehr schön naturbezogenes Hobby

✔ Du bist stets draußen in der Natur

✔ Du kannst neue Völker selbst züchten

Nachteile Imker

✘ Die Anschaffungskosten sind am Anfang höher

✘ Wenn du eine Allergie hast, scheidet das Hobby für dich eher aus

✘ Du benötigst einen geeigneten Platz für deinen Bienenstock

✘ Die Bienen und der Stock brauchen das ganze Jahr regelmäßige Pflege

** Lesetipp: Vielleicht möchtest du auch Hobbytaucher werden?

Fazit – Selber Honig machen | Imker werden

Wenn du nicht unbedingt eine Allergie hast, kann das Hobby Imker eine sehr schöne, naturnahe und gesunde Ergänzung in deinem Leben sein. Du brauchst vor den Bienen keine Angst zu haben. Sie stechen nur im Notfall und werden dir, im Gegensatz zu den Wespen, auch deinen Kuchen nicht streitig machen. Erkundige dich aber zuvor bei deiner Gemeinde oder Stadt, ob und wie das Aufstellen eines Stockes vonstattengehen kann und darf. Du kannst dich einem Imkerverein anschließen, der dich in jeder Lage berät.

Empfohlene Imker Zubehör - Top 10 Topsellerliste

Die beliebtesten Imker Zubehör Produkte | Imker Zubehör Angebote mit Rabatt zum Sparen

Top 10Angebotebis 50bis 100bis 250bis 500bis 1000ab 1000eBay*
Topseller 1
Imkado Multi-Tool - das ultimative Werkzeug für jeden Imker
13 Bewertungen
Imkado Multi-Tool - das ultimative Werkzeug für jeden Imker
  • Du suchst nach dem Geheimnis für einfaches Arbeiten mit deinem Bienenvolk?
  • Ersetzt viele deiner Imkerwerkzeuge: Wabenheber, Stockmeißel, Nagelzieher, Hammer, Drahtreiniger
  • Stabiles Material: Edelstahl garantiert Langlebigkeit
Topseller 2
jiele Bienenzucht Starter-Set für Bienenzucht Ausrüstung Werkzeug für Bienenzucht Jacke &, Bienenstock-Queen für Imker, Edelstahl Bee Hive Smoker...
  • 7 in 1 bienenzucht Werkzeug Set: inkl. Bürste, Kappe Kratzbaum, Rahmen Grip, Hive Werkzeug, Königin Catcher/Spur embedder, Königin Kennzeichnung, Rohr,...
  • Bee Hive Frame Holder: Wird verwendet, um die obere Leiste eines Rahmens festzuklemmen, um die Rahmen vom Bienenstock zu entfernen.
  • Queen Catching Tool ist aus Premium Material mit geruchsneutral, leicht zu fangen Queen, hilft Arbeit und Zeit zu sparen
Topseller 3
kgjsdf 8-teiliges Bienenzuchtwerkzeug-Set für Bienenzucht-Zubehör für Imker
  • Lieferumfang: 1 x großer Bienenraucher, 1 x Edelstahlschaber, 1 x Ausziehgabel, 1 x Bienenbürste, 1 x Bienenenrahmenhalter, 1 x Königenfänger, 1 x...
  • - Komplette Ausstattung: Die Produkte sind komplett und können grundsätzlich alle Bedürfnisse der Imkerei erfüllen.
  • Hohe Qualität: Die Bienenbürste ist aus reinen Borsten hergestellt. J-Haken ist aus hochwertigem Metall, solide und effektiv. Die Haarnadel Queencatcher...
Topseller 4
Unbekannt Imkerkasten (Imkerkasten)
  • Imkerkasten, Imkergeschenk, Imkerbedarf, Imkerzubehör, Imker Geburtstagsgeschenk
Topseller 5
Farm & Ranch Imker-Zubehör aus Edelstahl
16 Bewertungen
Farm & Ranch Imker-Zubehör aus Edelstahl
  • Hitzeschild: Schutzgitter um den Raucher, um Verbrennungen zu vermeiden.
  • Sicher und einfach zu bedienen für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Der seitliche Befestigungshaken im Hitzeschild ermöglicht es Ihnen, Ihren Raucher sicher aufzuhängen oder aufzubewahren.
Topseller 6
Imker T-Shirt Geschenk Bienen Honig Geschenk Zubehör Biene
1 Bewertungen
Imker T-Shirt Geschenk Bienen Honig Geschenk Zubehör Biene
  • Imker haben immer Bedarf für dieses coole Geschenk. Sie lieben ihre Bienen und essen ihren Honig pur. Egal ob anfänger oder Profi dieses Shirt sollte...
  • Tolles T-Shirt mit Bienen, Honig Wabe und Spruch. Bei Bedarf haben wir auch weitere T-Shirts. Honig Dealer Shirt als Geschenk für Imker im Imkeranzug.
  • Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.
Topseller 7
M.Z.A 8-in-1 Imkerwerkzeug-Set, Bienenraucher, Bürste, Königin-Fanger, J-Hakenstock-Werkzeug-Set, Imkerei-Starter-Kit, Imkerausrüstung, Werkzeug...
  • Tolles Starter-Set: 1 x Bienenstock-Räucherpinsel, 1 x Pferdehaarbürste, 1 x Kratzergabel, 1 x Edelstahl-Griff, 1 x Wasserspender, 2 x Bienenfänger, 3 x...
  • Sicher: Hitzeschild schützt den Raucher vor Verbrennungen. Der Räucherofen ist sowohl einfach als auch sicher zu verwenden. Der Haken an der Seite des...
  • Anfänger zum Experten: Dieses Set besteht aus hochwertigem Edelstahl, Holz und Kunststoff. Es ist perfekt für einen professionellen Imker bis zum...
Topseller 8
MagiDeal Bienenzucht Bienen Draht Seilspanner Crimp Crimper Crimpzange Rahmen Bienenstock
65 Bewertungen
MagiDeal Bienenzucht Bienen Draht Seilspanner Crimp Crimper Crimpzange Rahmen Bienenstock
  • Diese crimper mit Kunststoffgriff, wird verwendet, Spannung, Rahmen Draht zu ziehen, zu bieten.
  • Material: Kunststoff + Metall
  • Hauptfarbe: Orangefarben
Topseller 9
Imkado Premium Edelstahl-Smoker *Königin* - Imkereibedarf, Smoker zum Arbeiten mit Bienen
14 Bewertungen
Imkado Premium Edelstahl-Smoker *Königin* - Imkereibedarf, Smoker zum Arbeiten mit Bienen
  • Unterstützt das sichere Arbeiten mit Bienenvölkern
  • Fördert schnelle Rauchentwicklung durch optimale Luftzufuhr
  • Sichere Benutzung durch umfassenden Hitzeschutz
Topseller 10
Imkado Imker Set XL - Premium Edelstahl-Smoker, Stockmeißel, Bienenbesen, Multifunktionswerkzeug, Rauchstoff und Bio-Anzünder - Einsteiger-Set...
  • Einstieg leicht gemacht - die komplette Grundausstattung an Werkzeugen für angehende Imker
  • Zum Räuchern: Hochwertiger Smoker mit 15 passenden Bio-Anzündern und 500g Rauchstoff
  • Die Standardwerkzeuge: Stockmeißel aus Edelstahl und Bienenbesen mit Rosshaarborsten
Imkado Multi-Tool - das ultimative Werkzeug für jeden Imker
Du suchst nach dem Geheimnis für einfaches Arbeiten mit deinem Bienenvolk?; Stabiles Material: Edelstahl garantiert Langlebigkeit
29,90 €
Imkado Smokergold - Imker-Tabak, Rauchstoff, Bienen-Tabak, Mix für Imker Smoker - Räuchermischung aus dem Imkereibedarf
Perfekt abgestimmter Rauchstoff für Imker Smoker - für sicheres Arbeiten in der Imkerei; Einfaches Anzünden mittels schnell glimmender Bestandteile...
12,90 €
Imker T-Shirt Geschenk Bienen Honig Geschenk Zubehör Biene
Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum.
19,49 €
BuoQua Honigschleuder Honey Extractor 3 Waben Manual Bienenzucht Ausrüstung Imker für Anfänger Bienenzüchter Zubehör (3 Waben Manual...
Dieser manuelle Honig-Extraktor hat 3 Waben und 2-Zoll-Honig-Absperrhahn-Auslass; Die Trommel der Honig-Extraktor-Ausrüstung ist 24 Zoll groß mit 15...
131,11 €

Nicht das passende Imker Zubehör Produkt gefunden oder dabei gewesen? Dann klick hier für noch mehr Produkte!


Teile gern den Imker Zubehör Beitrag.

Quellen:
https://freigehege-ratgeber.de/imkerei-einsteiger-5-dinge-die-jeder-imker-anfaenger-wissen-sollte-teil-15/
https://www.die-honigmacher.de/kurs5/seite_24000.html


*Produktbilder & Links leiten zu Amazon | Quelle: Amazon | Update:12.08.2020

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here