Fahrrad Hundeanhänger – mit Hund auf Reisen.

Fahrrad Hundeanhänger – mit Hund auf Reisen.

Fahrrad – Hundeanhänger

Spätestens, wenn dein Hund älter wird, du viel unterwegs sein – und den Hund mitnehmen möchtest, kommt die Frage nach einem geeigneten Transportmittel für deinen geliebten Vierbeiner auf. Kleinere Hunde kannst du vielleicht tragen oder sie in einen Hunderucksack oder in eine Hundetragetasche stecken – bei größeren Tieren oder langen Strecken, wird das jedoch zu einem gewichtigen Problem. Aus diesem Grunde haben wir dir einen Ratgeber für Hunde – Fahrradanhänger geschrieben.
Hier kannst du nach lesen, auf was du beim Kaufen achten solltest, für wen sich so ein Anhänger eignet. Wo die Unterschiede, die Vor- und Nachteile liegen und wo die rechtlichen Zulassungsbestimmungen liegen. Zusätzlich geben wir dir eine Menge zusätzlicher Informationen. – Fahrrad Hundeanhänger – mit Hund auf Reisen.

Fahrrad – Hundeanhänger – im Vergleich

Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 63 × 68 × 75/137 cm, schwarz/rotinformationTrixie 12805 Fahrrad-Anhänger, 63 × 68 × 75 cm (M), grau/schwarz/gelbinformationBlue Bird Hundeanhänger Hundeanhänger 20", mehrfarbig, 82 x 80 x 90 cm, 61004800informationBlue Bird Hundeanhänger Fahrrad-Anhänger für HundeinformationPawhut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hundetransporter Hunde Fahrrad Anhänger Blau+Schwarz 130 x 73 x 90 cminformationDoggyhut® Hundeanhänger und Jogger Fahrradanhänger Hundetransporter MEDIUM BLAU 10201-02informationBlue Bird Mini-Hundeanhänger 12information
Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem PolyesterAus strapazierfähigem, pflegeleichtem PolyesterStahl-Rahmen, faltbar, SteckachsenStabiler Stahlrahmen für Zuladung bis 25,5 kg✅Hundefahrradanhänger: Stabile Stahlrohrkonstruktion und angenehm gefederte Luftreifen machen Ihren Anhänger zu einem praktischen Begleiter für Hund und Hundehalter.DOGGYHUT - der origiginal Hundefahrradanhänger von Tiggo GmbH - nur das ist der Originale DOGGYHUT FahrradanhängerReifen 12 'Rad abnehmbar mit Achse
Stabiler Metallrahmen; Räder Mit SchnellbefestigungssystemBesonders stabiler Metallrahmen,wendig durch 360°-Gelenk .großer Einstieg für den Hund durch das vordere oder hintere Netz mit Reißverschluss, mit Antirutschmatte✅Einfacher Zugang: Durch die Reißverschlüsse kann Ihr Tier auf zwei Wegen einfach in den Hundebuggy besteigen und verlassen.Anti-Rutsch Matte inklusive -Starke Stahlrohrrahmen und wasserdichte Polyesterflächen (600 D)Stahl-Rahmen, Matratze, mit einer
154,99 € statt 159,00 €154,99 € statt 169,00 €269,95 €199,00 €124,90 €139,99 €160,22 € statt 225,00 €
4,01 €14,01 €64,78 €
Amazon PrimeAmazon PrimeAmazon Prime
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
13. August 2020 17:0813. August 2020 17:0813. August 2020 17:0813. August 2020 17:0813. August 2020 17:0813. August 2020 17:0813. August 2020 17:08*Werbung

Was ist ein Hundeanhänger für das Fahrrad?

Hundefahrradanhänger unterscheiden sich nur wenig von anderen Anhängern – außer, dass sie eben extra für Hunde hergestellt wurden.
Qualitativ hochwertige Anhänger sind stabil aber bequem gebaut. Sie bieten genügend Platz für dein Tier und sind verkehrssicher. Sie sind auf dein Haustier zugeschnitten, haben dabei aber ein geringes Eigengewicht.

  • Federung
  • rutschfeste Unterlagen
  • verschiedene Öffnungen
  • Reflektoren

sollten dabei sein. – Andernfalls kannst du diese Dinge auch nachrüsten.
Auf was du besonders achten solltest, dazu weiter unten mehr.
Es gibt bereits Unternehmen, die bieten, ebenso wie Kinderanhänger, Modelle an, die man auch als Jogger nutzen kann. Dann wird aus deinem Fahrradanhänger ganz einfach eine Art Kinderwagen für Hunde. Wenn du einen großen Hund hast, der nicht mehr so lange laufen kann, ist das eine klasse Lösung, dass dich dein Tier begleiten kann.

Für welche Hunde eignet sich so eine Möglichkeit?

Es gibt die Anhänger in den verschiedensten Größen und bis 60 kg können die Meisten tragen.

♥ Welpen

♥ alte Hunde

♥ kranke Tiere

♥ dazu zählt auch Übergewicht (langsames abtrainieren natürlich inbegriffen)

profitieren von einem Hänger.
Und wenn du deinen Hund grade nicht dabei hast, dann könntest du auch eine Bierkiste damit transportieren.
Manche Hunde sind gerne den ganzen Tag unterwegs, ihnen fehlt aber die Ausdauer und die Kraft. Dann fahren sie eben!
Wenn du deinen Hund abspecken möchtest, kann er sich zwischen den Einheiten ein bisschen ausruhen, und dann geht es später weiter.

Unterschiede zu anderen Anhängern

Das Grundprinzip ist bei den ganzen Hängern gleich. Aber:

Kinder-Fahrradanhänger bieten Platz für ein bis zwei Kinder und haben ein Fünfpunkt – Gurtsystem. Sie sind, wie alle anderen Anhänger auch sollten, TÜV – Zertifiziert. Das bedeutet, dass sie im besten Falle gar nicht umkippen können und wenn doch, dass sich in dem Hänger ein Überrollschutz befindet. Deine Kinder sitzen auf einer bequemen Bank und im hinteren Teil befindet sich meistens noch ein kleiner „Kofferraum“, in dem du die nötigen Dinge wie Essen, Decke, die wichtige Steinsammlung und eine Horde Dinosaurier unterbringen kannst.

Der normale Lastenanhänger , diesen kannst du für den Einkauf oder den Transport diverser Gerätschaften nutzen, eignet sich weniger bis gar nicht für ein Lebewesen. Das liegt nicht am Gewicht oder am Platz. Man darf nicht vergessen, dass ein Hund keine Kiste Bier ist. Eine Kiste Bier empfindet für gewöhnlich nichts und kann einfach festgezurrt werden.
Du könntest einen Lastenanhänger aber umbauen. Wenn du das vorhast, darfst du dich auch gerne an diesem Ratgeber orientieren. Wir haben alles wichtige aufgeführt.

⧉ Wenn du einen alten Kinderanhänger hast, kannst du ihn auch „hundgerecht“ umwandeln. Nimm die Sitzbank raus oder montiere eine gerade rutschfeste Ebene rein. Eine Wanne kann mehr Halt geben. Die Gurtsysteme für Kinder sind sehr sicher. Daran kannst du eine feste Leine montieren. Bei den Kinderhängern ist ein Fliegennetz und eine regensichere Plane schon dabei. Diese Variante eignet sich allerdings nicht für schwere Hunde (maximale Zulast beachten!) und die Netze sind auch nicht so stabil. Ein älterer leichter Hund wird sich damit aber dennoch gut arrangieren können. ⧉

PawHut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hunde Fahrrad Anhänger Grau
  • Einfacher Einstieg durch Front- und Hintereingang mit Reißverschluss
  • Vorderseite mit Regenschutzabdeckung ausgestattet
  • Mit Universalkupplung

Das Material

Das Chassi und alles weitere, was an einem Anhänger für Hunde wichtig ist, sollte stabil sein, ohne zu viel Eigengewicht zu haben. Robust aber leicht.

Rahmen

Schon bei dem Rahmen kannst du dich entscheiden. Zunächst vom Aufbau her.

Kompakt

Ein kompakter Anhänger ist fix. Das bietet sehr viel Stabilität und aus diesem Grunde eignet er sich gut gerade für größere Tiere an. Je mehr Gewicht ein Anhänger tragen muss, desto mehr wird natürlich auch das Material beansprucht. Das gilt auch für die Federung und die ganze Mimik der Achsen und der Räder.

Zusammenklappbar

Einfach den Anhänger zusammenklappen und platzsparend in den Keller stellen. Das geht mit diesen Modellen ganz wunderbar. Wenn dein Hund nicht zu schwer und groß ist und du nicht permanent holprige Wege fährst, ist so einer eine geeignete Möglichkeit, deinen Vierbeiner zu transportieren.

Aluminium

Aluminium ist leicht, robust, und rostet nicht. Es ist sehr anpassungsfähig und damit deine erste Wahl, wenn du dich für ein zusammenklappbares Modell entscheiden solltest.
Der Nachteil: man kann es schlecht bis gar nicht reparieren. Genietete Stellen sind hin, wenn sie brechen. Aluminium und Kunststoffe werden gerne zusammen verbaut. Achte daher beim Kaufen auf eine sehr gute Qualität, damit dein Anhänger lange hält.

Stahl

Stahl hat den entschiedenen Vorteil, dass er sehr robust ist. Dafür bringt er mehr Eigengewicht mit. Wenn Stahl kaputt ist, lässt er sich aber reparieren.
Ein Modell, indem Stahl verbaut ist, rostet aber auch. Solltest du dich für einen solchen Hänger entscheiden, repariere Kratzer möglichst rasch, sonst breitet sich der Rost aus.

Sinnvolle Ausstattung

Ein passenden Rahmen hast du gefunden? Ok! Dann schauen wir mal, welche Dinge für deinen Wuffi noch wichtig sind!

Integrierte Leine

Hunde sind bewegliche Dinge. Manche mehr, manche weniger. Dennoch kannst du in eine Situation kommen, die deinen Hund vollkommen vergessen lässt, wo er sich eigentlich befindet. Ergo: er macht Party. Um zu verhindern das dein Fellgeschoss ungebremst durch die Netze Jagd – brauchst du eine interne Befestigung. Hundeanhänger haben eine integrierte Leine. Diese ist sehr gut gesichert und du brauchst dir auch nicht mehr selbst etwas einfallen lassen.

Am besten nutzt du für den Transport ein Geschirr. So kann sich dein Hund aus Versehen nicht selbst erwürgen. Jeder Hundebesitzer weiß, der Lumpi bringt sich mit seiner Leine manchmal in Situationen, da kommt die eigene Fantasie nicht mal hin.

Unterlagen

Die Unterlage muss rutschfest sein. Dafür eignen sich entweder spezielle anti-rutsch – Matten oder auch ein Teppich. Der Vorteil der Matte: diese kannst du sehr leicht und schnell reinigen. Der Teppich wird voller Haare sein und manchmal geht auch etwas daneben. Ältere Hunde oder Welpen können manchmal nicht lange ansich halten. Dann bist du mit einer Unterlage oder einer rutschfesten Wanne auf der sichereren Seite.

Wenn du im Winter auch noch viel unterwegs bist, kannst du noch eine zusätzliche Wärmedecke in den Hänger legen. Das hält schön warm und ist gerade für ältere Hunde eine Wohltat.

Fliegennetz

Das Fliegennetz hält nicht nur Fliegen fern – es bricht auch etwas den Fahrtwind und dein Hund ist zusätzlich geschützt. Achte darauf, dass das Netz stabil ist und gegebenenfalls auch den Krallen deines Tieres standhält. – Wie du die Krallen von Hundi gepflegt hältst, kannst du hier (RATGEBER KRALLENSCHERE) nachlesen.

Regenschutz

Regen kann nicht nur dich nerven, macht aus einem Hund auch nicht unbedingt ein Dufterlebnis. Auch bei Schnee oder starkem Wind, wenn dein Hund das nicht mehr verträgt, ist so eine Regenschutz super. Der Schützt auch deinen Anhänger vor der Nässe.
Die Reißverschlüsse müssen stabil sein, damit der Schutz ordentlich schützt.

Dach

Ein Dach hat dein Wagen immer, aber es gibt auch Modelle, bei dem man das Dach aufmachen kann. Das hat zweierlei Vorteile: zum einen kann dein Schatz rausgucken (springen ja nicht, dafür ist er angeleint) was gerade im Sommer gerne angenommen wird, zum anderen kannst du (wenn du einen Welpen hast, ist das super) den Hund umleinen und von oben in den Anhänger ran. Das wird dir sehr viel erleichtern.

Gewichtsklassen und Größen

Bei einer deutschen Dogge, die riesig ist, wird es schwieriger, einen Fahrradhundeanhänger zu finden. Einfach der Größe wegen. Aber Tiere bis 60 Kilo sind in der Regel kein Problem.
Achte auf die Größenangaben der Hersteller: dein Tier sollte aufrecht in dem Anhänger sitzen können. Nimm, wenn du dir nicht ganz sicher bist, lieber eine Nummer größer. Ein Anhänger der an seiner Zumutbarkeitsgrenze ist, ist weniger sicher.
Dein Tier sollte sicher selbstständig ein- und wieder aussteigen können. Das wird auch dadurch ermöglicht, dass der Anhänger auf der Rückseite ebenfalls eine Öffnung hat.

TÜV und Verkehrssicherheit

Wenn du dir sicher sein möchtest, solltest du einen Hundeanhänger mit TÜV Siegel kaufen.
Was aber nicht bedeutet, dass er auch Verkehrssicher ist. Du benötigt auf jeden Fall Reflektoren vorne und hinten und welche in den Speichen. Dies kannst du aber auch nachrüsten, bei Bedarf.
Auch schadet es nicht, gerade im Winter, eine Fahrradrückleuchte am Anhänger zu montieren. LED eignet sich dafür sehr gut!

Zum Thema Selbstbau: du darfst einen Anhänger selbst bauen und auch ganz normal damit fahren, musst dich aber an die Vorgaben wie Reflektoren und gegebenenfalls Beleuchtung halten.

Für welches Rad eignen sich die Anhänger

Beste Befestigung am Rad, weil das die stabilste Möglichkeit ist, ist die Hinterradnarbe. Daran kannst du den Anhänger wunderbar befestigen ohne das er ein Eigenleben entwickelt.

WhatsApp Image 2019 07 01 at 19.29.16

E-Bike

Hier kommt die gute Nachricht: du kannst einen Anhänger auch an dein E-Bike montieren. E-Bike, nicht S-Pedelec. Der Unterschied ist einfach erklärt. Bis 25 km/h brauchst du keine Versicherung. Alles, was darüber liegt, unterliegt der Versicherungspflicht. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, kannst du in unseren Ratgeber über E-Bike mehr lesen.

WhatsApp Image 2019 07 01 at 19.29.15

Hund an Anhänger gewöhnen

Nun steht sie da, deine gute Idee und Lumpi sträubt alle Viere in den Boden stemmend, dass Fell. Langsames angewöhnen ist jetzt wichtig, sonst wird der erdachte Fahrspaß zu seiner persönlichen Geisterbahn.
Wenn du einen ganz ängstlichen Hund hast, dann lass den Anhänger einfach eine Weile stehen, bis dein Hund das „Etwas“ als normal akzeptiert hat. Dann kannst du beginnen und ihm mit dem Anhänger ein positiv angetriggertes Erlebnis beschaffen: Leckerli. Leg das Leckerli einfach in den Wagen und wenn er sich da ran traut, freust du dich sehr und lobst ihn. Dann kannst du langsam damit beginnen, dass er sich reinsetzt, erst nur kurz, dann etwas länger und wenn das alles gut gelingt, fangen langsame Bewegungen des Hängers in vertrauter Umgebung an. Auch mal die Netze und alles zu machen, ihn anschnallen… immer erst nur kurz, dann länger.
Wenn das alles klappt, kann der Hänger hinter das Rad und das schiebst du dann erst.
Du merkst ja, wie dein Hund reagiert. Einige, besonders ältere Tiere haben, wie ältere Menschen auch, etwas mehr Bedenken als Welpen, die von Natur ja sehr neugierig sind.

Reinigen des Anhängers

Hunde haben eine empfindliche Nase und die ersten frischen Gerüche des Anhängers aus Plastik und Kunststoff kann dein Hund eventuell als derart störend empfinden, dass er erst mal gar nicht einsteigen mag.
Was hilft, wenn du den Anhänger mit milder Seife abwäscht und dann schön in der Sonne trocknen lässt.

Nach einiger Zeit des Hundetransportes nimmt der Anhänger dann Gerüche an, die dir nicht gefallen.
Um den Geruch jetzt raus zu bekommen, kannst du dein Seifenwasser mit etwas Essig anreichern. Essig killt jeden Geruch. Auch hier dann großzügig lüften und an der frischen Luft trocknen lassen.

Auf was du beim Kaufen achten solltest

Du weißt jetzt alles, was du wissen musst, um einen tollen Fahrradanhänger für deinen besten Freund kaufen zu können. Wir haben dir hier zusätzlich noch ein Checkliste gemacht:

  • Der Anhänger muss stabil und hochwertig verarbeitet sein. Er sollte keine vorstehenden Elemente haben – das kann sonst zu Verletzungen führen
  • Dach, Polster und Netze müssen stabil und reißfest sein – das gilt natürlich auch für die
  • Achse, Federn, Gelenke, Reifen und das Obermaterial
  • er sollte so viel Platz haben, dass dein Hund nicht „gestopft“ werden muss – er sollte aufrecht sitzen können
  • ein Aufprall – und Überrollschutz ist sicher
  • mehrere Ausstiegsmöglichkeiten und ein Dach, was sich öffnen lässt, ist sicher und bequem für euch beide
  • der Anhänger sollte leicht zu reinigen sein
  • eine hochwertige Federung schützt dein Tier und abgefedertes Straßengefühl gibt deinem Tier weitere Sicherheit
  • wenn sich dein Anhänger zu einem Jogger umfunktionieren lässt, bist du flexibler
  • geringes Eigengewicht macht es dir einfacher
  • die Befestigung an der Hinterradnarbe ist sicher und leicht

Vor- und Nachteile Hundefahrradanhänger

Ob du dich letztendlich für den Hänger entscheidest, liegt auch an deinen Umständen. Vielleicht hilft dir die folgende Vor- und Nachteil – Liste:

Vorteile

✔ Welpen, ältere oder kranke Hunde können problemlos mitgenommen werden

✔ auf langen Strecken oder Fahrradtouren kann dein Vierbeiner immer mitkommen

✔ du kannst mit einem Fahrradanhänger für Hunde auch eine Kiste Bier transportieren

✔ oder ihn als Jogger umbauen

✔ ein hochwertiger Anhänger hält sehr lange

✔ zusammenklappbar ist er sehr platzsparend

Nachteile

✘ die Anschaffungskosten sind für hochwertige Modelle höher

✘ die Eingewöhnung kann bei älteren Tieren viel Liebe und Zeit in Anspruch nehmen

Fazit

Ein Fahrrad – Hundeanhänger ist ein Zugewinn für jeden, der viel und gerne unternimmt. Auch im Alter oder als Baby können die Liebsten so jederzeit mit kommen und müssen nicht zu Hause gelassen werden. Auch wenn die Eingewöhnung etwas länger dauern kann, rentiert sich die Anschaffung doch sehr.
Die Anhänger halten lange – so kann der Wagen nicht nur weiter vererbt werden, sondern auch für andere leichtere Sachen genutzt werden. Wo ein Hund mitfahren kann, kann das der Einkauf auch.
Auf ein paar Dinge solltest du achten, aber dann steht eurem neuen Abenteuer nichts mehr im Wege.
Zeltest du gerne im Freien? Was du dafür brauchst, haben wir dir HIER RATGEBER ZELTEN IM FREIEN aufgelistet. Dann kannst du ihn auch da mitnehmen und hast dann sogar deine mobile Hundehütte mit dabei!
Wir wünschen einen schönen und aktiven Sommer!

Empfohlene Fahrrad Hundeanhänger - Top 10 Topsellerliste

Die beliebtesten Fahrrad Hundeanhänger Produkte | Fahrrad Hundeanhänger Angebote mit Rabatt zum Sparen

Top 10Angebotebis 50bis 100bis 250bis 500bis 1000ab 1000eBay*
Du sparst 69,97 €Topseller 1
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 63 × 68 × 75/137 cm, schwarz/rot
428 Bewertungen
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 63 × 68 × 75/137 cm, schwarz/rot
  • Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester
  • Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
  • Netz-Einsätze sorgen für gute Luftzirkulation
Du sparst 10,00 €Topseller 2
Klarfit Husky Fahrrad-Hundeanhänger, ca. 250 Liter Volumen, Material: 600D Oxford Canvas, SmartSpace Concept, maximale Belastbarkeit: 45 kg,...
  • VIEL PLATZ: Der geräumige Laderaum mit einem Volumen von ca. 250 Litern und einer maximalen Belastbarkeit von 45 kg Gewicht bietet dank SmartSpace Concept...
  • VIERBEINIGE BEGLEITER BESTENS GESCHÜTZ: Das Gefährt ist speziell für den Transport von Hunden verstärkt und mit einem rutschhemmenden,...
  • BESONDERS EINFACHE ANBRINGUNG: die 75 cm lange Deichsel mit vormontierter Kupplung wird dabei schnell und unkompliziert per Achsenmutter des Hinterrades an...
Topseller 3
Duramaxx - King Rex, Fahrradanhänger, Hundeanhänger, Lastenanhänger, kleine bis mittelgroße Hunde, Laderaum: 250L Volumen, Belastung:max.40kg,...
127 Bewertungen
Duramaxx - King Rex, Fahrradanhänger, Hundeanhänger, Lastenanhänger, kleine bis mittelgroße Hunde, Laderaum: 250L Volumen, Belastung:max.40kg,...
  • GROSSRÄUMIG: Mit einem Laderaum von etwa 250 Liter und einer maximalen Zuladung von 40 kg, bietet der King Rex von DURAMAXX genügend Platz für den...
  • MATERIAL: Der Anhänger ist speziell für den Transport von Hunden verstärkt und mit einem rutschhemmenden und leicht zu reinigenden Kunststoff-Boden...
  • VERSCHLUSS: Verschließbare Fliegengitter vorn und hinten bieten ihrem Hund leichten Einstieg und sorgen für die Zufuhr von Frischluft. Bei Regen oder...
Topseller 4
Pawhut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hundetransporter Hunde Fahrrad Anhänger Blau+Schwarz 130 x 73 x 90 cm
42 Bewertungen
Pawhut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hundetransporter Hunde Fahrrad Anhänger Blau+Schwarz 130 x 73 x 90 cm
  • ✅Hundefahrradanhänger: Stabile Stahlrohrkonstruktion und angenehm gefederte Luftreifen machen Ihren Anhänger zu einem praktischen Begleiter für Hund...
  • ✅Einfacher Zugang: Durch die Reißverschlüsse kann Ihr Tier auf zwei Wegen einfach in den Hundebuggy besteigen und verlassen.
  • ✅Sicher: Der dicke blau-schwarze Oxford Stoff schützt Ihre Tiere vor UV-Strahlung und Wind, das Fliegengitter vor unliebsamen Insekten. Zwei Reflektoren...
Du sparst 39,25 €Topseller 5
Trixie 12813 Fahrrad-Anhänger, S: 53 × 60 × 60/117 cm, schwarz/rot
259 Bewertungen
Trixie 12813 Fahrrad-Anhänger, S: 53 × 60 × 60/117 cm, schwarz/rot
  • Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester
  • Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
  • Netz-Einsätze sorgen für gute Luftzirkulation
Topseller 6
Klarfit Husky Race Fahrrad-Hundeanhänger,ca. 282 Liter Volumen,Material: 600D Oxford Canvas mit wasserdichter PVC-Beschichtung,SmartSpace Concept:...
  • FÜR UNZERTRENNLICHE FREUNDE: Mit dem Klarfit Husky Race Fahrrad-Hundeanhänger sind gemeinsame Radtouren und -Ausflüge mit dem vierbeinigen Gefährten...
  • PRAKTISCH: Windschnittig ins Grüne! Das Chassis des Klarfit Husky RaceFahrrad-Anhängers wurde bewusst stromlinienförmig gestaltet, damit man auch auf...
  • SMART SPACE CONCEPT: Dank SmartSpace Concept bietet der geräumige Laderaum mit einem Volumen von 282 Litern und einer maximalen Belastbarkeit von 40 kg...
Topseller 7
Klarfit Husky Vario 2-in-1 Hundeanhänger & Hundebuggy, ca. 240 L Volumen, Material: 600D Oxford Canvas, SmartSpace Concept, maximale Belastbarkeit:...
  • VIEL PLATZ: Der geräumige Laderaum mit einem Volumen von ca. 240 Litern und einer maximalen Belastbarkeit von 40 kg Gewicht bietet dank SmartSpace Concept...
  • ANGENEHME FAHRT: Das Gefährt ist speziell für den Transport von Hunden verstärkt und mit einem rutschhemmenden, wasserabweisenden und leicht zu...
  • PRAKTISCH: Wie der Name bereits verrät, kann der Klarfit Husky Vario2-in-1 Hundeanhänger & Hundebuggy auf zwei unterschiedlichen Einsatzgebieten...
Topseller 8
Pawhut Fahrradanhänger Haustier Hundeanhänger Oxfordstoff Atmungsaktiv Grün 130 x 73 x 90 cm
  • ✅Haustier-Fahrrad-Anhänger: Ein vielseitiger Haustier-Fahrrad-Anhänger, ideal für alle Outdoor-Aktivitäten wie Camping, Wandern, Spazieren gehen oder...
  • ✅Wetterschutz: Oxfordstoff auf einer wetterfesten Metallkonstruktion, um Ihre Haustiere vor Sonne zu bewahren.
  • ✅Einfacher Einstieg und gute Belüftung: Ihr Haustier kann leicht durch die vordere/hintere oder obere Reißverschluss Tür einsteigen. Ihr Tier kann...
Topseller 9
Pawhut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hunde Hunde-Fahrradanhänger grau+blau
1 Bewertungen
Pawhut Hundeanhänger Fahrradanhänger Hunde Hunde-Fahrradanhänger grau+blau
  • ✅2 in 1 Funktion: Praktischer Hundeanhänger für den einfachen Transport Ihrer Vierbeiner. Die Hinterachse ist vollgefedert, die Luftbereifung dämpft...
  • ✅Sicher: Der dicke grau-blaue Oxford Stoff schützt Ihre Tiere vor UV-Strahlung, das Fliegengitter vor unliebsamen Insekten. Die Feststellbremse sichert...
  • ✅Einfacher Zugang: Durch die Reißverschlüsse kann Ihr Tier auf zwei Wegen einfach in den Hundebuggy besteigen und verlassen.
Topseller 10
Rinderohr Hundetrailer Fahrradanhänger S 115 x 52 x 58 cm
  • aus strapazierfähigem und pflegeleichtem Polyester
  • stabiler Metallrahmen
  • mit Front- und Hecktür; Zusätzlicher Wind- und Regenschutz in der Fronttür
Du sparst 69,97 €Top 1
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 63 × 68 × 75/137 cm, schwarz/rot
Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester; Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
159,00 € −69,97 € 89,03 €
Du sparst 18,25 €Top 2
Trixie 12805 Fahrrad-Anhänger, 63 × 68 × 75 cm (M), grau/schwarz/gelb
Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester; Besonders stabiler Metallrahmen,wendig durch 360°-Gelenk .
169,00 € −18,25 € 150,75 €
Du sparst 39,25 €Top 3
Trixie 12813 Fahrrad-Anhänger, S: 53 × 60 × 60/117 cm, schwarz/rot
Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester; Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
129,00 € −39,25 € 89,75 €
Du sparst 69,97 €Nr. 1
Trixie 12814 Fahrrad-Anhänger, M: 63 × 68 × 75/137 cm, schwarz/rot
Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester; Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
159,00 € −69,97 € 89,03 €
Du sparst 39,25 €Nr. 2
Trixie 12813 Fahrrad-Anhänger, S: 53 × 60 × 60/117 cm, schwarz/rot
Aus strapazierfähigem, pflegeleichtem Polyester; Stabiler Metallrahmen; Räder Mit Schnellbefestigungssystem
129,00 € −39,25 € 89,75 €

Nicht das passende Fahrrad Hundeanhänger Produkt gefunden oder dabei gewesen? Dann klick hier für noch mehr Produkte!


Teile gern den Fahrrad Hundeanhänger Beitrag.

Quellen:
https://www.zweiradkraft.com/hundeanhaenger/test/


*Produktbilder & Links leiten zu Amazon | Quelle: Amazon | Update:14.08.2020

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here